Frage von LimettenFan, 128

Hilfe in letzter Not...! Tote Mädchen lügen nicht ... Aufgaben zum Inhalt des Buches...?

Ich hab einen Nachhilfeschüler aus der 8. Klasse, dem ich in Deutsch Nachhilfe gebe. Ich hab mir gedacht, dass ich mit ihm zusammen das Buch 》Tote Mädchen lügen nicht《 lesen, und ihm dazu Aufgaben bzw. Fragen stellen. Nun mein Problem: Mir fällt keine einzige Frage zum Inhalt des Buches ein, die anspruchsvoll genug für einen 8. Klässler wäre ... Hat vielleicht jemand das Buch schon mal im Unterricht gelesen und musste auch Fragen / Aufgaben dazu lösen und wenn ja, könntet ihr mir die Fragen dann schicken? Bedanke mich schon mal im Voraus bei euch :* Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grauspecht, Community-Experte für Buch & Schule, 57

Leider kenne ich das Buch nicht, aber wenn du ein Lesetagebuch erstellen möchtest, helfen dir vielleicht folgende Aufgaben weiter:

Du kannst zum Beispiel:

* ein Titelbild selbst gestalten,

* eine Tagebuchseite über einen Tag im Leben der Hauptfigur des Buches,

* schreibe einen kleinen Textausschnitt,in dem du vorkommst – du öffnest die Tür zu dem Text und schlüpft in ihn hinein,

* über etwas schreiben, was dich traurig gemacht hat,

* dir eine Textstelle heraussuchen, und sie zu einem Dialog umschreiben,

* der Hauptfigur oder einer der anderen Figuren einen Brief schreiben,

* eine kurze Inhaltsangebe zum Buch verfassen,

* schlüpfe in eine der Figuren aus dem Buch und schreibe auf, was du als diese Person erlebst.

*  ein Buchquiz vorbereiten: Formuliere z.B. 10 Fragen, die man beantworten können sollte.

* das haben wir gemeinsam: wähle eine Figur aus dem Buch aus und beschreibe, was ihr an Gemeinsamkeiten habt.

* Personen diese Buches zeichnen oder Steckbriefe für sie entwerfen,

* ein Comic zeichnen,

* dem Autor/der Autorin einen Brief schreiben – was möchtest du ihm/ihr fragen oder sagen, (wir hatten der Autorin den Brief geschrieben und als emailt gesendet, – nach zwei Tagen hatten wir eine Antwort, und beides mit ins Lesetagebuch geheftet.)

*über etwas schreiben, das du auf gar keinen Fall vergessen möchtest – schreibe es auf, damit du es in Erinnerung behältst

* würdest du das Buch weiterempfehlen – Warum? Wem kannst du das Buch weiterempfehlen?

* gefällt dir der Schluss? Warum? Wenn nicht, was würdest du anders  machen?

Kommentar von LimettenFan ,

Ich wollte mich bei dir bedanken, dass du mir so viele Anregungen zu möglichen Aufgabenstellungen gegeben hast ;**

Vielen lieben Dank nochmal ;)

Liebe Grüße - LimettenFan; )

Kommentar von Grauspecht ,

Ich danke auch für den Stern.

Antwort
von cassiopeia1508, 39

Vill. Algemein darüber nachdenken/schreiben warum Menschen sich umbringen oder wie man merkt das sich ein anderer Mensch in einer solchen Lage befindet. -inhaltsangabe zu einem Kapitel schreiben - überlegen was die Personen sich in der Situation gedacht haben,welche Gefühle sie hatten -den schreibstil von Jay Asher definieren (oder merkmale heraussuchen (Wörter die er oft benutzt) .

Antwort
von Maprinzessin, 54

Es ist zwar schon lange her das ich das gelesen habe

aber vielleicht

Wiso musste es so weit kommen das diesen Mädchen stirbt?

Welche Faktoren haben dabei zusammengespielt?

Kommentar von LimettenFan ,

Super! Danke :*

Wer die auf jeden Fall nehmen ;)

Antwort
von iMPerFekTioN, 50

Hallo :),

vielleicht findest du hier ein paar Fragen:

http://www.testedich.de/quiz27/quiz/1276614822/Tote-Maedchen-luegen-nicht

Grüße,

iMPerFekTioN

Kommentar von LimettenFan ,

Danke für den Tipp ;)

Werde mal schauen, ob es da "geeignete" frage gibt ;)

Danke noch mal :*

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Hab das Buch leider nich gelesen, hab einfach mal nach "Tote maedchen luegen nicht Fragen zum Buch" gegoogelt, und das kam eben dabei raus =) Viel Erfolg!

Kommentar von LimettenFan ,

Danke ;)

Du solltest das Buch echt mal lesen ... ist echt genial geschrieben ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community