Hilfe in Informatik (Codieren)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche mal zu erklären, was c genau macht und wie c(k) aussieht, und zeig es an ein oder zwei Beispielen.

Dann versuche herauszufinden, ob c(k) eindeutig ist, also ob Du, wenn Du (wie in der Aufgabenstellung) c(k) = 311 gegeben hast, eindeutig sagen kannst, dass k=7 gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du die Lösung oder was genau verstehst du da nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seven11art
25.10.2016, 13:13

Ich verstehe nicht ganz wie c(k) aussehen soll..

0

Und welchen Teil davon verstehst du nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seven11art
25.10.2016, 08:42

Ich verstehe nicht ganz wie ich beweisen soll ob der Code dekodierbar ist oder nicht. Und auch nicht was das mit dem x auf sich hat.

0
Kommentar von seven11art
25.10.2016, 13:33

Tut mir leid! Das x hat zu einer anderen Aufgabe gehört!

Ich denke ich habe es kappiert:

n=10 funktioniert, aber ab c(12) gibt es verdoppelungen und n=20  kann daher nicht decodiert werden!

Stimmt das so?

0