Frage von KaRy88, 88

Hilfe! In der neuen Wohnung kein Fernseh-/ Internetanschluss?

Hallo! Ich bin ein absoluter Laie.. Ich ziehe um und in der Wohnung gibt es weder Internet noch Fernseheranschluss. Quasi nichts. Jetzt meine Frage, was kann ich tun um Fernsehen zu können? Außer Steckdosen gibt es nichts. Vormieter hatten wohl nichts von beidem. Was kann ich tun bzw. an wen kann ich mich wenden und was kostet einen neuen Anschluss zu machen? Ich hoffe jemand kann mir Tipps geben. Dank euch!

Antwort
von Telekomhilft, Business Partner, 49

Hallo KaRy88,

noch nicht einmal eine Telefondose ist vorhanden? Das ist aber wirklich ungewöhnlich, wenn es in der Wohnung noch gar keinen Anschluss bzw. die Voraussetzungen dafür gibt. 

Mein Tipp ist auch, sich einmal mit dem Vermieter in Verbindung zu setzen und dort in Erfahrung zu bringen, wie das Haus versorgt ist. Auch die Nachbarn können sicher schon erste Auskunft geben. :-)

Die Frage ist, hast du dir denn schon Gedanken über deinen zukünftigen Anschluss gemacht? Wir bieten neben Telefon und Internet mit Entertain TV auch Fernsehen an, damit hättest du alles aus einer Hand. 

Ich freue mich auf ein Feedback von dir.

Viele Grüße 

Jutta T. von Telekom hilft

Kommentar von KaRy88 ,

Hallo Jutta T. von Telekom hilft 

eine Telefondose habe ich nicht gesehen. Mir ist aber noch was eingefallen; da führte ein Kabel von draußen in die Wohnung (sehr lang) und am Ende war ein durchsichtiger Stecker. Habe mal gegooglt, könnte RJ45 (?) sein. 

Was könnte man damit anfangen, z.b. Router/Telefon anschließen? Vermieter kann ich z.Zt. nicht fragen und einen Schlüssel für die Wohnung habe ich auch noch nicht um mir das ganze nochmal anzuschauen. Ihre Tipps sind mir weiterhin willkommen :) 

Telefonie brauche ich gar nicht, möchte nur TV und Internet.. 

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo KaRy88,

ich fange mal hinten an: Bei unseren Paketen handelt es sich um Komplettpakete, da ist die Telefonie immer mit dabei.

Das mit dem Kabel, was dort in die Wohnung führt, finde ich spannend. Was genau meinst du mit "von draußen"? Tatsächlich von ganz draußen oder aus dem Hausflur? Wo ist das andere Ende des Kabels?

Eine genauere Auskunft kann ich dir nicht geben, das wäre reine Spekulation. ;)

Viele Grüße 

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort
von MikeKeller, 58

Per Satellit oder Dvbt. Ich würde mich trotzdem mal mit dem Vermieter in Verbindung setzen, so was sollte eigentlich nicht sein.

Kommentar von KaRy88 ,

Hab ich auch schon gegooglt.. 

Dvbt wird nächstes Jahr abgeschafft oder umgestellt. Macht vermutlich wenig Sinn.. Aber Danke für die schnelle Antwort. 

Antwort
von Lexa1, 43

Du kannst dir eine Schüssel aufs Dach oder in den Garten setzen. ( Muss aber der Vermieter genehmigen ). Wie schauen denn die anderen im Haus TV ? Eine Hausanschluss der Telekom sollte vorhanden sein. Eventuell fehlt nur die Dose. Ich würde erst mal mit dem Vermieter sprechen, was alles wo vorhanden ist.

Kommentar von KaRy88 ,

So wird es vermutlich enden...

Muss die anderen im Haus fragen, sind zwar alte Menschen aber sie haben zumindest Fernsehen, werde mich erkundigen wie sie das geregelt haben. Vermieter frage ich auch auf jedenfall. Wollte nur fragen was es für Möglichkeiten gibt. Sind ältere Menschen, Haus ist auch uralt, kann sein dass sie auch keine Ahnung haben. Danke Lexa1

Antwort
von Susi101, 38

Ich würde mal zum Vermieter gehen und nach Fragen was man machen kann/muss.

Antwort
von Mr0programm, 41

Telekom Internet Stick kostet monatlich was und du hast begrenztes Surfen/Upload. Zusätzlich ist das Mobilfunknetz auch noch schädlich ! Viel Spaß mit den Strahlen :P

Kommentar von KaRy88 ,

HAHA, danke. Ja das macht nichts ;-) 

Kommentar von Mr0programm ,

Kannst dir ja mal einen Orgoniten gönnen ! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community