Frage von lunasofia, 39

Hilfe! Ich wollte gerade ein paar unwichtige Programme löschen und habe jetzt keine WLAN-Verbindung mehr. Was nun?

Ich war gerade dabei ein paar Programme zu löschen u.a. "Atheros". Eigentlich wollte ich nur meinen Laptop von unnötigen Programmen und Apps befreien und jetzt habe ich keine WLAN-Verbindung mehr. Woran liegt das und wie kann ich das Problem so schnell wie möglich beheben? Mein Laptop ist von Asus (Windows 8). Danke im Vorraus!

Antwort
von ralfneumann1977, 26

Atheros "war" der WLAN Treiber :-D

Du müsstest dir mit einem anderen Computer, am besten vom Hersteller den WLAN Treiber neu herunterladen und neu installieren. Es sei denn du hast zufälliger noch die originale Treiber CD vom Notebook, das würd die Sache zumindest einfacher machen.

Kommentar von lunasofia ,

Oh verdammt. Kann ich das auch direkt als Datei übers Internet runterladen? Danke schonmal!

Kommentar von asdundab ,

Ja, von der Herstellerseite des Computers. Kannst du auch mitm Handy runterladen

Kommentar von ralfneumann1977 ,

Schreib einfach, wenn du nicht weiter kommst ;)

Antwort
von Belaro, 19

Ich gratuliere dir. Du hast gerade den Treiber zu deinem Netzwerk-Adapter gelöscht. Aber mach dir keine Bange, das kann jedem mal passieren.

Habe ich Internet ein bisschen recherchiert und bin dann auf eine Seite von CHIP gekommen, wo einem erklärt wird, wie man den Treiber wieder installieren kann. 

Gehe einfach auf diesen Link: http://praxistipps.chip.de/atheros-client-wozu-braucht-man-ihn\_11974 und geh dann zum Absatzt "Atheros Client installieren oder reparieren". Dort werden dann alle Schritte erklärt, die du machen musst. 

Antwort
von MasterClash, 6

haste das falsche gelöscht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community