Frage von Penny321, 73

Hilfe! Ich will hier weg, Was kann ich tun?

Hey, ich versuche mal die Situation kurz zu schildern: Also ich (17) und mein Bruder (9) wohnen mit unseren Eltern, zsm. Unsere Eltern verstehen sich kein bisschen und gehen sich eher aus dem Weg, wenn sie reden dann nur Gemecker und Geschreie. Mein Vater rastet dann auch oft aus. An mir wird von beiden durchgehend rum gemeckert. Die haben nicht das geringste Interesse an meinem Leben. Kennen weder meine Freunde wirklich, noch wissen sie irgendwas anderes über mich. Es wird immer nur gesagt aus dir wird eh nichts, du kannst nix, deine Freunde sind das letzte, du kriegst nix auf die Kette in deinem Leben, bla bla bla. Ich bin in der Schule nicht gut, weil ich total am Ende bin. Die Situation zuhause, öfters mal Stress und auch eine schwere Trennung hab ich hinter mir. Nichts interessiert die, ich sagte meiner Mutter dass mit meinem ex Schluss ist, sie sagte nur okay. Ich war Monate lang am heulen und wollte meinen Leben ein Ende setzen, habe mich selbst oft verletzt. Nicht mal das haben die mitbekommen. Und fragen auch nicht nach, warum es mir so schlecht geht! Ich darf auch nichts, ich darf nicht lange raus, darf nur selten irgendwo schlafen und so weiter. Ich kann einfach nichtmehr ich habe vor einer Woche auch ein paar Tage bei meiner Oma geschlafen. Also Sachen gepackt und zu ihr gefahren. Nicht ein einziges Mal hab ich was von meinen Eltern gehört, kein wie geht es dir, wo bist du, nichts. Ich halte es zuhause einfach nicht mehr aus ich will hier weg!!!! Ich habe schon überlegt zum Jugendamt zu gehen aber ich weiß nicht ob das was bringt... Das ganze hier ist jetzt nur grob geschildert und stellt nicht dar, wie schlimm es wirklich ist, aber ich hoffe jemand von euch kann mir helfen und mir Tipps geben....:( Lg penny321

Antwort
von MineNico200, 37

Also bitte mal Alter kurz dann kann ich dir deine Optionen nennen

Kommentar von glaubeesnicht ,

Sie ist 17, hat sie doch geschrieben.

Kommentar von MineNico200 ,

aso ok habe ich dann mal überlesen sorry also wo kommst du her in etwa welche nächstgrößere Stadt

Kommentar von 2001Jasmin ,

Was hat das denn mit ihrem Problem zu tun?

Kommentar von MineNico200 ,

jenachdem wo man wohnt kann man verschiedene nummern wie z.b Jugendamt anrufen oder anderes

Kommentar von Penny321 ,

In nrw nähe Düsseldorf 

Antwort
von imakeyourday, 26

Hey,

Mit 17 könntest du sogar schon darüber nachdenken, alleine zu wohnen.
Geh definitiv mal zum Jugendamt, wenn du es nicht mehr aushältst.
Keine Angst, dir Leute da sind für so was ausgebildet und werden dir garantiert helfen. Wenn es wirklich so schlimm ist, dann zwingt dich keiner, dort wohnen zu bleiben.
Alles gute!
LG imakeyourday

Antwort
von Wonnepoppen, 19

Reden kannst du mal mit dem Jugendamt, ob es eine Möglichkeit gibt, wo du unterkommen kannst?

was ist mit deiner Oma. kannst du bei der nicht bleiben, bis du 18 bist?

Wann bist du mit der Schule fertig?

was heißt:

Dein Vater rastet aus?

Kommentar von Penny321 ,

In einem Jahr hätte ich meinen real Abschluss...

Der schreit extrem rum schmeißt Sachen rum macht Dinge kaputt droht uns dass er uns rausschmeißt oder meine ganzen Sachen weg schmeißt undso

Ich hab echt Angst..

Antwort
von 2001Jasmin, 27

Hallo

Du tust mir ja echt leid 😭

Kannst du denn nicht zu jemandem aus deiner Familie ziehen oder wohnen die zu weit weg?

Kommentar von Penny321 ,

Wohnen alle zu weit weg...

Kommentar von 2001Jasmin ,

Oje...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten