Frage von Soso81, 89

Hilfe ich werde noch verrückt? Ich war bei vielen Ärzten , aber keiner kann mir helfen. Ich leide seit Monaten unter Schmerzen in der linken Brust.?

Herz , Angst

Antwort
von Sillexyx, 48

Wenn man körperlich nix findet, kannst du auch ein psychisches Problem haben. 

Antwort
von Fragenmensch18, 55

Keiner hier kann dir helfen, suche einfach mal neue/andere Ärzte auf, die können dir vielleicht helfen. Hier kann es aber leider niemand

Antwort
von michi57319, 27

Vielleicht ist die Lösung deines Problems total simpel.

Was für Schmerzen hast du genau und wo in der linken Brust treten sie auf? Hast du sie immer, bei Bewegung, beim Atmen?

Beschreib mal näher, was genau dich piesackt.

Kommentar von Soso81 ,

Links seitig der Brust bis zu den Achseln.

Kommentar von Soso81 ,

Die Schmerzen sind immer da. Mal mehr mal weniger. Auch im Rücken in Höhe der bws sind schmerzen🤔

Kommentar von michi57319 ,

Ich würde dir vorschlagen, einen Physiotherapeuten mit der Zusatzausbildung der Behandlung nach Dorn-Breuss aufzusuchen. Die hat mittlerweile fast jeder. Dieser Therapeut schaut sich ganz gezielt deine Wirbelsäule an.

Vielleicht liegt die Lösung wirklich ganz simpel in einem, oder mehreren verschobenen Wirbeln.

Da die Krankenkasse so was nicht zahlt, sind als Selbstzahler zwischen 15 und 25 Euro aufgerufen.

Die Alternative dazu ist, sich ein Rezept über Krankengymnastik beim Hausarzt zu holen. Was schlussendlich gemacht wird, da kräht kein Hahn nach......

Antwort
von annonymmmmmmmxD, 58

Wie alt bist du denn ? 

Und ich würde nochmal zu einem andern Arzt gehen ;)

Gute Besserung wird bestimmt wieder 🙃😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten