Frage von Kyshuki98, 91

Hilfe ich werde in der Schule gemobbt, was kann ich tun?

Hallo, mittlerweile bin ich total am Ende. Ich werde die ganze Zeit von meinen Kameraden aus meinem Deutsch-LK gemobbt, aber ich traue mich nicht sie darauf anzusprechen, da sie mir auch Prügel angedroht haben. Und sie haben auch gesagt, dass ich es keinem Lehrer erzählen darf, weil sie mich sonst mit einer Geschichte aus meiner Kindheit vor der Schule bloßstellen wollen. (Die will ich nicht erzählen, ist zu peinlich) Und mit meinen Eltern kann ich auch nicht reden, weil die mich nicht verstehen. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll! Bitte helft mir!

Antwort
von Chronozis, 40

Geh zu einem Lehrer! Am besten ein Vertrauenslehrer! GEH DA HIN! LASS DIR NICHTS SAGEN! Sei mutig! Wehr dich! Und du darfst auf keinen Fall aufhören dich zu wehren! Durchgehend! Und wenn das nicht helfen sollte, was ich unwahrscheinlich erachte, dann geh zur Polizei! Du musst gar niemanden Anzeigen, aber du kannst sie ruhig um Hilfe bitten, die machen das! Und wenn du komplett zerprügelt wirst, DANN GEH UND SAG DAS LEHRERN ODER DER POLIZEI! Mobbing ist unfassbar assozial, und es MUSS SOFORT gestoppt werden, sonst geht das immer so weiter und steigert sich kontinuierlich und du wirst depressiv! Und auch wenn dir das mit der Polizei zu viel erscheint, GEH UND MELDE ES! LASS DICH NICHT ZUM OPFER MACHEN!

Antwort
von grenzenfrei0, 46

Hallo, bei mir war es auch in der 9. Klasse damals so, dass die versucht haben mich zu mobben. Ich habe aber starken Charakter gezeigt und den Spieß umgedreht, dass ich irgendwann alleine die ganze Klasse gemobbt habe, so dass sich welche nicht getraut hatten mit mir zu sprechen. Einfach stark sein und keine Schwäche zeigen.

Antwort
von xxbabyguurl, 50

versuch die zu ignorieren und wenn die nich aufhören dann wehr dich rede mit jemandem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten