Hilfe, ich weiß nicht ob ich magersüchtig bin oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

 150 Kalorien am Tag und schaffe es nicht, mehr zu essen.

Das ist schon ein Indiz - das Gewicht alleine nicht. Magersucht läuft immer über den Kopf. Es gibt Magersüchtige die noch Normalgewicht haben und sogar welche mit Übergewicht und Untergewichtige - aus genetischen oder medizinischen Gründen - die nicht magersüchtig sind. 

Typisch für Magersucht ist eine Körperschemastörung.  Die eigene Körperform oder zumindest Teile des Körpers werden als zu dick wahrgenommen und geradezu massiv überschätzt. 

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann möglicherweise Magersucht sein, wenn Du Dich als viel zu dick wahrnimmst. Auch wenn Du nicht spuckst (Bulimie)

Gott sei dank bist Du noch realistisch und weißt, dass dies mit dem Gewicht nicht stimmen kann. 

Hast Du evtl. Sorgen, die Dir auf den Magen schlagen? Auch das kann ein Grund sein, warum man nichts runter bekommt. Sprich mit deinen Eltern oder Freunden.

Und versuche zu essen. Klappt das nicht, geh zu deinem Hausarzt und informiere Dich, wie man Dir helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jenna040701
15.10.2016, 22:37

Ich Schäme mich zum Hausarzt zu gehen, weil ich ja 'quasi noch nichts' allzu schlimmes hab... Aber trotzdem danke ^^

0

Iss so viel wie dein Körper braucht. Alles andere ist ungesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb einer Woche wird man nicht magersüchtig!

Immer diese möchte gern psychisch kranken teenies, die keine Ahnung haben, was das wirklich bedeutet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jenna040701
15.10.2016, 22:31

Das geht nicht nur seit einer Woche! Ich hab insgesamt 4 Kilo abgenommen, aber es gibt Leute in diesem Form, die, wie du gesagt hast, keine Ahnung haben und dann beleidigend werden. Ich wollte hier einfach nur Rat und nicht als kranker Teenie bezeichnet werden. 

Vielen Dank

0
Kommentar von izzyjapra
15.10.2016, 22:44

dann darfst du nicht "seit letzter Woche" schreiben. Ich denke, ich habe mehr ahnung von diesem thema als die meisten hier. Gerne

0

Wenn du die Kalorien zählst und denkst du bist dick obwohl du dünn bist würde ich sagen das es Anzeichen sind zu einer Magersucht.
Also finde das du für deine Größe ein gutes Gewicht hast würde die Kalorien nicht mehr zählen und einfach die Mahlzeiten einhalten und immer gut essen damit sich das alles wieder bessert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung