Frage von SKMJ1, 58

Hilfe ich muss wissen was man alles für eine Rechtsanwältin braucht?

könnt ihr mir ein paar fragen beantworten? - wie lange muss man am tag arbeiten? -Ist Jura studieren sehr schwer? -in welchen fächern muss man gut sein? -ist dieser beruf generell schwer? ihr könnt auch wichtige Sachen zu diesem beruf ergenzen... danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Johannisbeergel, 33

wie lange muss man am tag arbeiten? 

Kommt natürlich auf den Arbeitgeber an, aber die Tendenz geht sicher zu 50, wenn nicht sogar 60 Stundenwoche. 

-Ist Jura studieren sehr schwer? -

Es ist halt irre viel und man muss enorm viel Zeit investieren. Also ich würde nicht sagen "schwer", weil es schwer ist, sondern schwer, weil man den Überblick behalten muss und mit dieser großen Ladung Stoff nicht überfordert sein darf. 

in welchen fächern muss man gut sein?

Gar keinen. 

 -ist dieser beruf generell schwer? 

Das kommt auf den Fall an und den Rechtsstreit an sich. Und natürlich kann dann auch die andere Partei dir das Leben schwer machen. 

ihr könnt auch wichtige Sachen zu diesem beruf ergenzen... 

Es gibt nicht "den" Beruf. Mit nem Jurastudium kannste ja auch Richter, Staatsanwalt oder Journalist werden. Oder dich spezialisieren. Ein Patentanwalt macht was ganz anderes als ein Strafverteidiger, ein Arbeitstrechtler was anderes als der Mietrechtexperte...

Kommentar von SKMJ1 ,

vielen vielen dank! hast mir wirklich sehr geholfen. Eine frage du sagtest ja man könnte mir auch das leben schwer machen... was ist damit gemeint?

Kommentar von Johannisbeergel ,

Naja stell dir vor jemand kommt zu dir, weil er in eine Schlägerei verwickelt war. Der andere nimmt sich dann auch nen Anwalt. Dann werden beide Seiten, du und dein Gegner, versuchen den anderen blöd dastehen zu lassen 

Kommentar von Huflattich ,



- Ist Jura studieren sehr schwer? -


Manches Studium wiegt 150 kg ...........;o)


....Es ist generell schwer einen Job als Jurist zu finden .....


Kommentar von Johannisbeergel ,

Also ich bin jetzt denke ich bei 30kg Büchern :D

Kommentar von Huflattich ,

Nun 30 kg sind doch noch nicht ganz so schwer :D 

Kommentar von SKMJ1 ,

omg...... ich dachte es ist einfacher... danke

Antwort
von einAlien, 10

Paar dinge zum Studium kann ich sagen.
Die 2 Staatsexamen haben es in sich. Und es gibt ziemlich hohe durchfallquoten. Also man muss schon viel Lernen. Man sollte logisch denken können und die Sprache beherrschen. Also Mathe und Deutsch dürfen nicht deine schlechtesten Fächer sein.

Kommentar von SKMJ1 ,

naja also mathe.........  und danke!

Antwort
von Huflattich, 16

Zum Ende des Studiums unbedingt einen Führerschein fürs Taxi - Personenbeförderungsschein . 

Antwort
von SJ7IFVQ5, 37

Ich weiß leider nicht sehr viel zu dem Beruf... Aber mein Onkel hat auch Jura studiert und versucht Rechtsanwalt zu werden was allerdings wenn man nicht irgendwo angestellt ist äußerst schwierig ist....

Kommentar von SKMJ1 ,

oh man.... 

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

was denn?

Kommentar von SKMJ1 ,

ist voll schwer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten