Frage von xNaomi, 31

Hilfe, ich kann bei anderen Menschen nicht essen oder auf's Klo?

Hallo! Ich hab ein bzw. zwei für mich extrem ungenehme Probleme: 1. ich kann vor anderen Menschen nicht essen ohne dass mir schlecht wird! Bei meiner Familie in gewohnter Umgebung oder mit engen Freunden klappt das prima, aber sobald ich beispielsweise mit der Familie einer guten Freundin esse, bekomme ich einfach nichts runter und ich hab das Gefühl im nächsten Augenblick erbrechen zu müssen! Allerdings verschwindet dieses Gefühl sobald z.B. laute Musik läuft oder wenn viele Menschen am Tisch sitzen und jeder miteinander redet... naja wie auch immer. Deshalb traue ich mich auch nicht auf eine Sprachreise zu gehen, da man dort ja mit einer fremden Familie in angespannter Stimmung am Tisch sitzt... obwohl ich super gerne mal so eine Erfahrung machen würde! Mein zweites Problem (ist mir grad super unangenehm) hängt ungefähr damit zusammen: ich kann bei anderen Leuten oder in der Schule nicht groß auf die Toilette, auch wenn ich eigentlich dringend müsste. Ich habe einfach extreme Angst dass man was hört oder es schlecht riecht oder ich zu lange weg bleibe -auch wenn es menschlich ist, ist es mir einfach unangenehm! Und eine Woche nicht auf Klo zu gehen (-> Sprachreise) ist eine schlechte Idee... habt ihr HILFREICHE und ERNST GEMEINTE Lösungen für meine Probleme? Danke! Achso und nein ich habe keine Essstörung oder so!!!

Antwort
von KarlaKolumbus, 1

Hallo Naomi,

ich antworte gerne auf deine konkreten Fragen. Eine Sprachreise muss nicht mit Unterbringung in einer Gastfamilie stattfinden. Dein zweites Problem mit dem Toilettengang könntest Du lösen, indem du eine Residenzunterbringung mit eigener Toilette/Bad wählst.
Alternativ gibt es auch Gastfamilien mit separatem Bad/Toilette nur für dich.

Die Essensfrage kannst du ähnlich für dich lösen, indem du eine Residenzunterbringung mit Selbstversorgung wählst. Dann kannst du dir deine Essenszeiten selber wählen und auch wählen mit wem du isst.

Wie alt bist du denn? Residenzunterbringung ist nicht immer unter 18 Jahren möglich, aber auf jeden Fall auch dann realisierbar.

Informiere dich bei einem guten Sprachreiseveranstalter. Wenn du nicht direkt dein Problem ansprechen möchtest, kannst du mit den o.g. Vorgaben auf jeden Fall Informationen und Angebote erhalten.

Gute Sprachreiseveranstalter sind Mitglied im FDSV, darauf solltest Du immer achten. Schau z.B. einmal hier: www.kolumbus-sprachreisen.de

Viel Erfolg bei der Recherche. Lass dich bloß nicht von deinen Wünschen und Plänen von so etwas abbringen.

Deine KarlaKolumbus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten