Frage von franzixxxxx, 41

Hilfe ich habe mich sehr stark erkältet Und muss ein refeat morgen halten was tun?

Hallo wie ihr vielleicht schon wisst, muss ich morgen in der letzten Schulstunde ein Referat halten aber nicht allein, sondern mit meinen Freunden.Und bin seidt Tagen schon tiefst erkältet mit Schnupfen, Husten, Halzschmerzen eigentlich mit allem drum und dran. Ich will morgen nur ungern in die Schule aber will meine Freunde nicht allein lassen sonst muss ich das Referat noch allein halten und darauf hab ich kein Bock. Außerdem ist morgen die letzte Mathe Stunde vor der Probe und die will ich auch nicht verpassen

Also ich brauche Hilfe was soll ich tun? kennt jemand irgendwelche Hausmittel oder andere Medikamente (bin übrigens 14 und Tabletten schlucken ist nicht mein Ding:) ) also wenn dan Säfte oder was hilft danke schon mal im vor raus. Eure Mari

Antwort
von Turbomann, 10


Ich will morgen nur ungern in die Schule aber will meine Freunde nicht
allein lassen sonst muss ich das Referat noch allein halten und darauf
hab ich kein Bock.

Deine Mutter sollte genügend Hausmittel wissen, die dir helfen könnten.

Mit Salbei gurgeln, Inhalieren, mit Erkältungsbalsam die Brust und den Rücken einreiben, viel Tee trinken.

Heute haben auch noch Apotheken auf, deine Muitter soll dir für Morgen noch Lutschtabletten holen, die du vor dem Referat noch lutschen kannst, damit dein Hals nicht so trocken sind.

Wenn es dir möglich ist, dann gehe in die Schule, die Zeit vergeht schnell.

Eine Erkältung (grippaler Infekt) dauert seine Weile.

Gute Besserung trotzdem

Wenn es dir bis heute Abend doch nicht besser geht, mit deinen Freunden reden, dass sie Bescheid wissen.

Antwort
von Wonnepoppen, 14

bis morgen wird das nichts, du mußt die Erkältung aus kurieren, sonst bekommst du einen Rückschlag u. es kann noch Schlimmeres daraus werden!

also , die Gesundheit geht vor!

außerdem steckst du deine Freunde nur an, ob du das willst?

Antwort
von tactik, 11

Halte dir eine Wärmeflasche an den Magen, kuschel dich schön ein, mach dir einen Ingwer tee ( ich weiß der ist ekelhaft aber es hilft ), am besten versuchst du noch zu schlafen aber kein Internet weil dabei bist du immer am denken. Hör dir deine Lieblingssongs an und schaue dir vielleicht ein paar bilder an oder versuche tu stricken?

Antwort
von frischling15, 11

Ein heißes Wannenbad , oder Inhalationen über einem Kamillensud , bringen den Atemwegen Linderung !

Ein Strumpf um den Hals , gefüllt mit zerdrückten heißen Pellkartoffeln unter einem  Wollschal , und Gurgeln mit lau warmem Salzwasser , hilft gegen Halsschmerzen .

Gegen den Husten , helfen Schleim lösende Tees !

Du hast ja genug Zeit , das alles auszuprobieren !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community