Frage von Erstellerin, 47

Hilfe, ich habe irgendwie Depressionen!?

Seit meine Eltern sich getrennt haben, geht irgendwie alles den Bach runter.Wir sind umgezogen, die Noten werden schlechter (6.Klasse, Grundschule, ich habe zugenommen, fühle mich Zuhause irgendwie nicht 100% wohl. Im Judo unterricht muss ich ständig Beleidigungen über mich ergehen lassen, Zuhause habe ich Stress. Den mehr oder weniger einzigen Lichtblick den ich habe sind meine Freundinnen. Aber das Handy habe ich verloren, ich kann nicht mehr mit ihnen chatten! Ich brauche dringend eure Hilfe!

Antwort
von WiseGirl3213, 29

Oh das tut mir leid für dich :/ Versuch mit jemandem zu reden, glaub mir das hilft! Und versuch dich abzulenken, geh bisschen raus und hab Spaß :)

Antwort
von Eddcapet, 3

Du erlebst eben gerade ein tief, aber keine Sorge irgendwann kommt auch wieder ein hoch und alles wird besser. Jeder macht mal schwere Zeiten durch. 

Du kannst ja mit deinen Freundinen auch auf andere Wege chatten, z.B. am PC über Facebook oder hol dir Whatsapp für PC.
Das dich die Leute beim Judo beleidigen würde ich an deiner Stelle deinem Kampfsportlehrer sagen. 

Drohe ihm mit dem Judo aufzuhören wenn das nicht aufhört, denn dann wird er bestimmt an seinen Geldbeutel denken und etwas unternehmen.

Antwort
von Emmyliyy, 20

Ob du Depressionen hast oder nicht kann dir nur ein Arzt sagen.

Persönlich sehe ich nicht wirklich irgendwelche Anzeichen, dass du an Depressionen leidest. Es scheint "einfach" eine schwere Zeit zu sein, du bist in der Pubertät, paar "Probleme" tauchen auf, etc pp. Das ist normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten