Frage von Filipovn, 3

Werden mein Freund und ich die Beziehung "schaffen"?

Erst mal hallo zusammen & schon jz sage ich euch sorry für den riessen text

Ich bin in einer sehr komplizierten situation drinen und weiss nicht mehr weiter.. Ich habe seit 2 monaten einen neuen freund kurz davor (3 wochen bevor wir zusammen kamen) hatte ich eine 8 monatige heimliche bezihung hinter mir die in die brüche anfing zu gehen wegen meiner familie da er ein albaner war und ich bin serbin da besteht dieser ewige konflikt der nicht beheben werden kann.. Wie auch immer fanden meine eltern heraus das er albaner ist und anfangs war mir das schwer gefallen aber ich wollte nicht aufgeben jedoch sah ich das er sich sehr schlecht anfing sich mir gegenüber zu benehmen & ich machte endgültig schluss. Das taht mir sehr weh vorallem das ich meine mutter damit übertriben verletzte, aber ich hatte aus diesem fehler gelernt.. Kurz nach der trennung hatte ich keinerlei liebesgefühle für meinen ex da war nur hass wie heute auch.. Ich habe mich angefangen mit einen typen zu treffen der eigentlich einen guten charakter hat aber er scheint mir etwas unernst und sieht ziemlich sagen wir asozial aus.. Ich gehe jeden einzelnen tag mit ihm raus und habe mich an seine nähe gewönt. Ich weiss das er mich wirklich liebt, ich liebe ihn auch aber irgendwie bin ich mir selber unsicher ob ich ihn gleich fest liebe.. Ich könnte mir irgendwie nicht vorstellen ihn aufeinmal abzuservieren aber auch eine zukumpft mit ihm kann ich schwer erkennen. Er ist auch kein serb, mir ist das egal aber irgnedwie auch nicht.. Es ist so unbeshreiblich.. Auch wegen ihm macht sich meine mutter sorgen das er ein schlechter einfluss für mich ist als sie mich mal mit ihm gesehen hat, sie sagte ich solle mich trennen aber diesmal nicht wegen der nationalität sondern weil sie einen schlechten eindruck von ihm hat. Ich fühle mich irgendwie überfordert ich habe angst einen fehler gemacht zu haben mit diesem jungen zusammen zu kommen das so kurz nach meiner trennung ich fühle mich seit langem so als würde ich direkt von einer bezihung in die andere springen und vermisse auch teilweise das single leben.. Ich habe mich wohl im falschen moment verliebt aber ob ich mich auch in den falschen typen verliebt habe ?wer weiss.. Ich fühle mich so als würde ich meinen freund verarschen ich habe vor kurzem sogar wieder kontakt mit einem typ aufgenommen mit dem ich mal schrieb so als hätte ich keinen freund und ich fühle mich ehlend.. Was soll ich tun?

Antwort
von djNightgroove, 3

Warte ein paar Jahre bis zum nächsten Freund und am besten lässt du den dann von deinen Eltern aussuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten