Frage von Maus0405, 36

HILFE! Ich habe eine Art Esssucht! Kann mir jemand helfen?

Hallo! Ich bin 12 Jahre alt, 1,62m groß und wiege ca. 53kg. Mein Problem ist volgendes: Ich habe so eine Art Esssucht. Ich esse sehr viel. Ich esse meißtens ein Müslie mit Früchten zum Frühstück. In der Schule (bis 14:00 Uhr) esse ich dann nichts, nach der Schule gehen meine Klassenkammeradinen und ich oft zum MC Donalds. Wenn ich dann zu Hause bin esse ich auch noch etwas (meißtens das Abendessen vom Vortag) dann esse ich zwischen durch immer noch ein Brot/1-2 Puddinge (wie ist die Mehrzahl von Pudding?)/irgendwas Süßes oder was zum knabbern. Dann kommt mein Vater (so gegen 17:00 Uhr) von der Arbeit und macht was zu Essen (oder er holt etwas vom Chinesen, MC Donalds etc.). Danach esse ich immer noch ein Brot/was Süßes obwohl ich gar keinen Hunger hab. Am Abend vor dem ich schlafen gehe esse ich dann meißtens noch Süßigkeiten. Und das alles ist einfach viel zu viel. Ich schaffe es einfach nicht, mir das viele essen abzugewöhnen. Und ich bekomm es auch nicht hin mit Sport anzufangen. Meine Mama meint auch immer, dass ich aufpassen soll, weil mein Po auch schon ziemlich dick ist. Ich würde gerne das Fett an meinem Bauch und Po weg bekommen und dafür mehr Muskeln in den Armen und am Bauch aufbauen. Es ist nur nicht so einfach. Hat jemand vielleicht ähnliche Probleme oder kann mir Tipps geben? Ich würde mich wirklich sehr freuen!! LG

Antwort
von windsbraut0307, 17

Das klingt alles wirklich nach so gar nicht ausgewogener gesunder Ernährung. Dabei sind die Mengen noch gar nicht mal so schlimm, aber das was du isst, ist eine Garantie dafür, dass du schnell zunehmen und rundlicher wirst. Finger weg von allem was es bei Mc Donalds oder vom Chinesen gibt. Auch Finger weg von fettem Essen oder Süßigkeiten. Iss mehr Obst, trinke viel Wasser und wenn du unbedingt knabbern willst, kauf dir Reiswaffeln, oder Nüsse. Und dann ja, natürlich viel Bewegung!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community