Frage von Modellierer, 103

Hilfe ich habe ein Virus auf mein Mac?

als mal wieder in netz war , bekam ich von Safari eine erschreckende Meldung ! Sie haben sich ein Virus eingefangen und wenn sie auf ja drücken wird es beseitigt ( es sah total echt aus) und drückte auf ja , weil ich nichts mehr konnte aber dann sollte ich mir was runterlasen was ich nicht tat .......... Was passiert jetzt ? Ich war auf einer legalen Seite und immer wenn ich auf dieser Seite gehe passiert das !!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JutenMorgen, 54

Also erstmal Safari gibt soweit ich weiss keine Meldungen über Viren. Sprich solche Warnungen können getrost ignoriert werden wenn sie von Safari bzw. in deinem Browser auftauchen sind das nur Fallen um entweder wirklich einen Virus auf deinem PC zu installieren oder dich zum Kauf eines vermeintlichen Antiviren-programms zu überzeugen.

Ob du drückst, dass du etwas herunterladen möchtest oder nicht ist vollkommen Wurscht da kann dir jeder in meinem Semester in ein paar Minuten einen Script schreiben der das automatisch macht sobald du auf die Seite klickst. Durchforste einfach deinen Downloadverlauf nach Programmen die du nicht heruntergeladen hast. Die solltest du dann löschen. An und für sich halt ich OSX für ein recht sicheres Betriebssystem solang es korrekt eingerichtet ist. Sprich Kopien von Malware sind nicht so leicht realisierbar ohne deine Einwilligung bzw. Passwort aber auch nicht unmöglich. Am sichersten ist immer noch ein Virenspan von einem ordentlichen Antivirenprogramm...

Dass es sich bei der Seite um eine "legale" Seite handelt wie du sagst und bestimmt meinst du eher etwas wie legitime Seite, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln wenn so etwas passiert. 

Was für eine Seite war das genau wenn ich fragen darf? 

Ich kann wirklich nur für dich hoffen, dass es keine war wo du ein wichtiges Passwort eingeben musstest, denn im schlimmsten Fall war es sogar eine Phishing-Website.

Falls du ein Passwort eingeben musstest dann geh ganz schnell in deinen Browser und gib die Adressseite manuell ein ohne Autovervollständigung und ändere dort dein Passwort. Versuch gar nicht erst am äusseren Erscheinungsbild der Website heraus zu finden ob es eine Phishingsite war oder nicht sondern schau einfach wirklich ganz genau darauf was du in die URL-Leiste eingibst. Websites sind einfacher kopiert als man 3^3 rechnet...

Falls du noch Fragen hast frag bitte gerne.

Liebe Grüße, JutenMorgen.

Kommentar von Modellierer ,

Zum Glück war das nur Werbung aber Danke ! Weil danach kam so,ne Seite vom Anti Viren Programm ! Sollte ich runterladen haben sie behauptet ,aber habe ich nicht getan !!

Kommentar von JutenMorgen ,

Alles klar. Ja von den Seiten gibt es leider etliche, keine Sorge und bitte gerne :)

Kommentar von Modellierer ,

Ist das schlimm??

Kommentar von JutenMorgen ,

Das es so viele davon gibt? Ja klar, es sind ja Betrügereien und je mehr es davon gibt desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass ein ahnungsloser darauf reinfällt. Ausserdem nerven sie :D

Antwort
von Beneeeee, 36

Kling nach einem Fake "Hinweis", solange du nichts runterlädsg ist alles gut

Antwort
von Janikmueller, 45

Ich sage nur werbung! Man wird wenn man auf etwas im internet klickt auf solchen websites umgeleitet. Bei mir ist das auch oft passiert. Mac ist ein super gutes betriebsystem von apple, dass die chance auf ein virus extrem gering ist. Einfach ignorieren, auch wenn angeblich du nur wenig zeit hast. Ich meine, zum beispiel countdowns wie "sie haben nur  noch 4:33 Zeit".

Am Handy wirst du in eine andere website weitergeleitet z. B.

Google Play

Du musst einfach die website schließen.

PS: Falls etwas heruntergeladen wird, sofort löschen. Wenn du dir trotzdem nicht sicher bist, überprüfe die Datei bei https://www.virustotal.com/.

LG,

Janik Müller

Kommentar von Modellierer ,

Sie konnte ich nicht schließen !

Kommentar von Janikmueller ,

Du kannst es auch schließen indem du
CMD + ALT+ ESC
drückst und den task manager startest.

Wähle deinen browser und klicke auf sofort beenden

Antwort
von Odenwald69, 29

ganz einfach mit "sofort beeenden"> Safari diese seite schließen darauf achten das beim neustart des browsers diese seite nicht neu geladen wird.

auf illegalen seiten kann man aber sich immer was einfangen beim runterladen, das muss einem bewust sein, auch sollte man immer einen virenscanner laufen lassen ich nutze Avira Free for mac.

Kommentar von Modellierer ,

Geht nicht !

Antwort
von unlocker, 24

dann ist wohl diese Seite verseucht oder der Müll ist im Browserverlauf gespeichert. Browsercache und Verlauf löschen, kommts dann dort immer noch?

Antwort
von jaswf, 11

es gibt da ein tolles viren programm namens "bitdefender" einfach mal im appstore suchen ist kostenlos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten