Hilfe! Ich habe die die Pille danach genommen. Kann ich trotzdem schwanger sein?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja normaler weise brauchst du dir kein Kopf machen, die Pille danach wird schon wirken. Außerdem glaub ich nicht das du so schnell schon in den fruchtbaren Tagen warst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell gilt; je früher die "Pille danach" eingenommen wird, desto sicherer kann eine Schwangerschaft verhindert werden, weil die Wahrscheinlichkeit einfach größer ist, einem möglichen Eisprung zuvor zu kommen.

Die „Pille danach“ hemmt die Eireifung und verschiebt den Eisprung im Zyklus der Frau um 5 Tage nach hinten, sodass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“ bzw. dann abgestorben sind und nichts mehr anrichten können.

Nach dem Eisprung, also in der zweiten, unfruchtbaren Zyklushälfte ist eine Schwangerschaft nicht möglich und die Einnahme der "Pille danach" überflüssig, weil mit oder ohne Pille danach das Eintreten einer Schwangerschaft unmöglich ist.

Nur wenn der Eisprung zufällig zeitgleich mit dem ungeschützten Geschlechtsverkehr stattfindet und die "Pille danach" wird wenige Stunden später eingenommen, ist eine Befruchtung der Eizelle nicht mehr zu verhindern. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, dass trotz Einnahme der "Pille danach" eine Schwangerschaft eintritt.

Bedenke bitte, dass du natürlich auch "später" schwanger werden kannst - die "Pille danach" ist kein Freifahrtschein für diesen Zyklus. Wenn du weiter ungeschützten Verkehr hast und dein Eisprung noch nicht stattgefunden hat, kommt er ja noch, er fällt nicht aus.

In einer umfassenden Studie im Jahr 2010 wurde unter anderem die Wirksamkeit der ellaOne untersucht. Bei Einnahme innerhalb von 24 Stunden nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr lag die Schwangerschaftsrate bei 0,9 Prozent.

Eine Periodenblutung zur erwarteten Zeit von normaler Dauer und Stärke wäre ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein.

Jedoch kann es nach der Einnahme der "Pille danach" zu einem veränderten Blutungsmuster kommen.

Sollte deine Periode auf sich warten lassen, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo D2012,

Der Eisprung kann früh, mittig und spät im Zyklus stattfinden. D.h. auch früh im Zyklus ist ein Risiko nicht ausgeschlossen (der erste Tag der Periode zählt als erster Zyklustag), insbesondere da Spermien bis 5 Tage überleben und auf die Eizelle warten können.

Im einem Kommentar sagtest du, dass er nicht gekommen ist. Auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten und ist keine sichere Verhütung. Daher hattest du ja auch die Pille Danach genommen, weil ein Risiko hierdurch eben nicht völlig ausgeschlossen werden kann.

Je schneller die Pille Danach genommen wird desto höher ist die Wirksamkeit. Du hast die Pille Danach ja sehr schnell, am nächsten Tag genommen. 

Es kann also gut sein, dass nochmal alles gut gegangen ist. Wir drücken die Daumen.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille Danach verhindert den Eisprung für 5 Tage, eben so lange bis keine befruchtungsfähigen Spermien mehr da sein können. Die PiDa bleibt aber wirkungslos, wenn der Eisprung bei Einnahme der PiDa schon stattgefunden hat.

Du kannst den Eisprung abschätzen, wenn Du weißt, wie lange Dein Zyklus im kürzesten Fall dauert. Der Eisprung ist ja immer 14 Tage vor Beginn der nächsten Blutung. Bei einem 28-tägigen Zyklus also am 14. Tag des Zyklus (gerechnet ab dem 1. Tag der Periodenlutung). Bei einem kürzeren Zyklus entsprechend früher. Also bei einem 21-Tage Zyklus wäre der Eisprung bereits am 7. Tag.

Du hast leider nur den letzten Tag der Periode angegeben. Wenn ich mal annehme, dass Du 5 Tage Periodenblutung hattest, wäre der 1. Tag der Periode der 14.09. gewesen. Der 22.09., also der PiDa Tag war dann der 8. Tag Deiner Periode. Aber nur bei einer Zyklusdauer von 22 Tagen oder weniger findet der Eisprung am 8. Tag oder vorher statt.

Jetzt musst Du wissen, wie lang Dein Zyklus in der Vergangenheit war. Wenn alle Deine Zyklen bisher länger als 22 Tage waren, dann besteht kein Grund zur Annahme, dass der laufende Zyklus ausgerechnet dieses mal kürzer war.

Nur wenn Du in der Vergangenheit auch öfters mal einen sehr kurzen Zyklus von 22 Tagen oder weniger hattest, dann besteht ein Restrisiko, dass Du auch dieses mal einen kurzen Zyklus hast, bei dem der Eisprung schon am 8. Tag oder früher ist. Nur wenn das so ist dann hast Du das Risiko, dass der Eisprung schon vor der PiDa kam und die PiDa wirkungslos blieb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch die Pille danach wirkt nicht zu 100%. Sie wirkt indem sie den Eisprung um ca. 5 Tage verschiebt. Sprich sie bringt nur etwas, wenn sie vor dem Eisprung genommen wurde. Ein Restrisiko besteht also auch trotz Pille danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, kommt darauf an, wie lange Deine Periode gedauert hat und wie lang Dein Zyklus ist. Gewöhnlich kommen Frauen einige Tage nach der Periode schon wieder in die fruchtbare Phase - wenn man bedenkt, dass Spermien eben bis zu 5 Tage im weiblichen Körper überleben. 

Die Pille danach aber verschiebt ja den Eisprung nach hinten, Du hast sie relativ schnell nach dem Vorfall genommen. 

Daher wäre es schon großes Pech, wenn Du trotzdem schwanger wärst. Unmöglich ist es nicht, aber eher unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D2012
23.09.2016, 13:32

5-6 tage immer nicht mehr und nicht weniger aber zyklus so 18-24 tage ungefähr

0

ÜBRIGENS LEUTE EINS MUSS ICH ERGÄNZEN : Und zwar das ers raus gezogen hat und wirs dann gemerkt haben! Er ist nicht gekommen. Aber man kann ja auch durch lusttropfen schwanger werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuHuFu
23.09.2016, 19:31

Diese Information reduziert das Risiko schwanger zu sein, ganz erheblich. Lusttropfen enthalten nämlich meistens kein befruchtungsfähiges Sperma.

1

Ja, du kannst trotzdem schwanger sein!

PS: Kondome reißen nur, wenn man nicht fähig ist, diese richtig anzuwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockztar
23.09.2016, 13:46

Leider können die auch dann reißen :p

1

Wieso holt man sich die Pille "danach" erst am nächsten Tag?
Sie heißt nicht umsonst "Pille danach".
Je später man sie einnimmt umso größer ist denke ich die Gefahr doch schwanger zu werden.

Genaueres sollten dir allerdings die Leute vom Fach sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D2012
23.09.2016, 13:23

Wenn man um die Uhrzeit also um 19 Uhr keine Apotheke findet muss man es sich am nächsten tag besorgen. :) 

0
Kommentar von Muhviehstarx3
23.09.2016, 14:09

Naja ok das kann man durchgehen lassen :D

0

Ein bisschen Risiko besteht immer, aber in deinem Fall musst du dir wohl keine Sorgen machen :)
Erstens ist die Zeit in der du Sex hattest wohl weit von einer "gefährlichen Zeit" weg, da sich sperma nur in etwa 3-4 Tage hält und es ja während des eisprungs geschehen muss. Und zweitens ist die Pille danach auch nahezu 100% sicher (wieder besonders zu dieser Zeit) .. hast aber recht :p die sollte man nur im Notfall nehmen.. gut wenn du draus lernst;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D2012
23.09.2016, 13:49

Ich freue mich wirklich sowas zu lesen ! Das ist so eine Erleichterung. Danke ! ❤️ 

0

erst einmal alles ist möglich. Man kann während der Regel schwanger werden, davor, danach. zu jeder ZEIT! und ja, schwanger werden kannst du immernoch. Die Pille danach verschiebt lediglich den Eisprung, macht aber eine Schwangerschaft dennoch unwahrscheinlicher. Aber nicht unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Eisprung vor der Einnahme war, dann kannst du schwanger sein, wenn nicht dann zu 99% nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast deine frage in deiner frage bereits 2 mal selbst beantwortet.

"Eigentlich ist es nicht möglich "

"weil ich meine tage hatte vor 1-2 tagen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D2012
23.09.2016, 13:24

Ja schon. Aber wenn man sich die anderen Kommentare durchliest ist man wieder so unsicher.. 

0

Was möchtest Du wissen?