Frage von unicorn131, 41

Hilfe! Ich habe bei Word was eingestellt, kann mir jemand helfen?

Hallo, mir ist was ganz dummes passiert: Also, ich habe angefangen ein kleines Buch in Word zu schrieben. Dabei ist es ja klar, dass man ein paar Rechtschreibfehler macht, die man später beim durchgehen dann verbessert. Ich bin irgendwo drauf gekommen, und wenn ich jetzt irgendwo ein Wort oder Buchstabe verbessern will, dann geht der andere Satz weg, d.h. für jedes Symbol das ich einsetzte, verschwindet ein anderes. Kann mir jemand helfen, kennt das jemand? Bitte Leute, es ist mir echt wichtig!

Antwort
von dkilli, 18

Haschkeks0209

,hat es richtig beschrieben

Du hast die Einf (Ins) Taste betätigt. Das ist immer sehr ärgerlich, da man es kaum bemerkt.Zwar zeigt OOo es mit einem breiteren Cursor (Schreibmarke) an. Auch wird es in der Statusleiste angezeigt. Auch sind andere Tasten heute sinnlos. Beispiel: Capslock und Rollen. Diese und auch andere Tasten kannst du eine andere Funktionen zuordnen. Da gibt es ein kleines Freeware Programm. 

http://www.wintotal.de/softwarearchiv/?id=4712

oder dies

http://www.chip.de/downloads/KeyTweak_33814993.html

Kommentar von hdk43 ,

Das ist die optimale Lösung

Antwort
von Haschkeks0209, 28

Drücke die "Einfg" Taste über den Pfeiltasten, dann sollte es weg sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten