Hilfe, ich habe ausversehen meine Stegreifaufgabe in Mathe mit Schwarz überdruckt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich rate dir einfach deiner Mutter zu sagen, dass du eine Stegreifaufgabe geschrieben hast und Note 6 erzielt hast (wenn du möchtest mit Erwähnen des Betrugversuches, falls nicht, verloren). Diese soll dir dann einen Zettel schreiben: Ich habe zur Kenntnis genommen, dass meine Tochter/mein Sohn ... Klasse... in der Stegreifaufgabe aus dem Fach ... die Note 6 erzielt hat. Unterschrift drauf und ab zum Lehrer damit. Dem kannst du sagen, dass du diese leider verloren hast, daher dieser Zettel.

LG minimuc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimuc
25.04.2016, 15:27

Dass die Lehrerin die Stegreifaufgabe nun nicht vorliegen hat, ist nicht weiter schlimm. So habe ich das auch gemacht, als ich mal sowas verloren habe. Sollte jedenfalls klappen :-)

1

Jetzt kannst du nicht mehr viel retten :-D 

Beim nächsten Mal einfach ehrlich sein bzw wenn schon, dann erstmal einen Probedruck machen ;-D 

Eine Lösung wäre natürlich deiner Mutter sagen, was passiert ist und sie dann in dein Hausaufgabenheft schreibt: "Note 6 gesehen" und ihre Unterschrift dazu. Dafür kannst du dir aber bestimmt was von ihr anhören... Aber erfahren wird sie es sicherlich trotzdem xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlaBlaBla22
25.04.2016, 15:21

Ja, aber dann hätte die Lehrerin die Ex trotzdem nicht :D

Ich sage der Lehrerin vielleicht einfach ich habe sie verloren und gebe ihr die Kopie. :)

0