Frage von Kaninchenhelpi, 39

Hilfe ich hab was am auge?

Seit heute morgen hab ich irgend so ein erbsengroßer Pickel am Auge. Genauer ist es am lid. Es tut auch nicht weh es drückt nur ein bisschen. Jetzt hab ich Angst das das was schlimmes ist. Kann mir vielleicht irgendjemand sagen was das ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwoaze, 24

Da hat Dich wohl die Zugluft erwischt und Dich mit einem Gerstenkorn zurückgelassen.

Ich hatte das in jungen Jahren ab und zu. Es ist zwar unangenehm, ist aber von selbst wieder vergangen.

Kommentar von Kaninchenhelpi ,

wie lange dauert das ungefähr bis es weg geht?

Kommentar von Schwoaze ,

Ein paar Tage schon.

Kommentar von Kaninchenhelpi ,

danke :)

Kommentar von Schwoaze ,

Hallo grüß Dich, herzlichen Dank fürs Sternchen!

Antwort
von 1Jenny11, 19

Könnte ein Gerstenkorn sein, google das mal. Ist nichts schlimmes oder so, ist nur nervig. Meist geht es von allein wieder weg, Rotlicht (trockene Wärme allgemein) kann helfen. Sollte es schlimmer werden, geh zum Arzt. Auf keinen Fall ausdrücken!

Antwort
von glaubenichts, 9

erbsengroß?

Das ist aber riesig!

Mit so einem riesen Knubbel würde ich lieber am Montag sofort einen Augenarzt aufsuchen

Antwort
von cloudsurfer, 9

Wenn es nicht weh tut ist es sehr wahrscheinlich ein Hagelkorn: http://www.apotheken-umschau.de/augen/hagelkorn

Das ist nicht schlimm, ist nur eine verstopfte Drüse.

Dein Augenarzt kann dir da weiterhelfen und es entfernen :)

Antwort
von marina2903, 7

gersten korn,eine alte sage besagt man hat gegen den wind geshifft

Antwort
von Ramonaralf, 3

Das ist ein Gerstenkorn an deinem Auge. L.g

Antwort
von giulianoa, 24

Ab zum Arzt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten