Frage von Melone1235, 69

Hilfe! Ich hab ein ziemlich großes Karies Loch , was morgen weggemacht wird , Angst!?

Hallo ! Ich habe total Angst davor , Morgen wieder zum Zahnarzt zu gehen , weil ich ein ziemlich großes Karies Loch habe ( ich merke es nicht , aber sagt meine Zahnärztin so )
Würdet ihr eine Betäubung machen , weil ich mega Angst habe ? Dankeschön für alle antworten
Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwoaze, 40

Ja klar, mach ich immer so! Anschauen darf er sich meine Zähne schon so, mein Zahnarzt. Aber wenn er was findet, dann heißt es: Eine Spritze bitte.... das nimmt so einem Tag den ganzen Schrecken.

Kommentar von Melone1235 ,

Tut die Spritze weh ?

Kommentar von Schwoaze ,

Verglichen mit dem Bohrer? Nein, lächerlich! Ein Tipp: Lass die Augen offen, nicht zusammenkneifen, locker bleiben, dann tut sie weniger weh.

Kommentar von Schwoaze ,

Hallo, grüß Dich! Bedanke mich sehr herzlich fürs Sternchen.

Du hast es ja inzwischen schon hinter Dir! War gar nicht so schlimm, oder?

Antwort
von jersey80, 23

und bitte amalgam verlangen ... dann hast du nachher einen gut verschlossenen zahn für viele jahre!

Antwort
von Yonnsh, 23

Am besten ist wirklich eine Betäubung, dann ist alles entspannter.
Frag am besten mal den Zahnarzt, es gibt ein Betäubungsspray, damit du den Einstich der Spritze überhaupt nicht merkst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community