Frage von Eva93939, 167

Hilfe ich hab den Staubsaugerschlauch kaputt gemacht?

Ich wohne in einen großen Haus und war grade dabei mit meinem einzigen Staubsauger, das erste Zimmer im Haus zu saugen. Da mach ich idiot den Staubsaugerschlauch Kapput und ich habe weder einen neuen Schlauch hier noch einen anderen Staubsauger. Ich muss heute aber dringend noch vor 13 Uhr alles gesaugt haben und bin jetzt grade sehr ratlos. Deswegen die Frage kann ich den Schlauch irgendwie provisorisch heile machen bis ich mir morgen einen neuen kaufe? Villeicht mit Klebeband oder sekundenkleber ? Der Schlauch ist auchnoch ausgerechnet genau an der Stelle gerissen wo der Schlauch in das saugstück vorbe übergeht. Ich hoffe sehr das mir jemand helfen kann ich hab keine Ahnung was ich sonst tun soll. Danke schonmal für alle hilfreichen Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Miramar1234, 127

Tesa Tape extra stark,Schräg ansetzen,mehrfach straff umwickeln.Guck im Ebay nach einem Ersatzschlauch und mach doch net so ein Gedöns.Wir kriegen schlechte Zeiten,improvisieren und flicken solltest Du schon gelernt haben.)  Liebe Grüße

Antwort
von klugshicer, 109

Das hatte ich auch schon mal die Muffe, Tülle oder wie man das auch immer nennt besteht aus  drei Teilen, die zusammen geklippst sind.

Diese Teile musst Du auseinander bekommen - aber ohne sie zu zerstören!

Dann siehst du einen kleinen Plastik-Ring, auf den der Schlauch wahrscheinlich mit Pattex oder einem ähnlichen Kleber aufgeklebt ist.

Nun musst Du das kurze Stück Schlauch das auf den Kunststoffring aufgeklebt ist vorsichtig mit einem Skalpell herunter schneiden.

Sobald der Ring sauber ist, kannst Du den abgerissenen Schlauch gerade abschneiden und mit Pattex auf den Kunststoffring kleben.

Zum Schluss baust du wieder alles zusammen und kannst wieder saugen.

Antwort
von pwohpwoh, 87

Panzerband hält nur, wenn du in die Bruchstelle vorher ein passendes Plastikrohr oder ein aufgerolltes Blech steckst.

Kommentar von Rosswurscht ,

Das hält auch ohne Rohr und Blech ...

Kommentar von pwohpwoh ,

...aber nur für den, der des Glaubens voll ist.

Antwort
von Rosswurscht, 92

Evtl. kann man den rest im Rohr entfernen und den Schlauch neu fixiren.

Mit Gewebeklebeband würde es auch gut halten, oder Paketklebeband. Sekundenkleber wir hier nicht reichen.

Kommentar von klugshicer ,

Das wäre aber ein rechter Pfusch

Kommentar von Rosswurscht ,

Es soll bis morgen halten. Das wird es mit Klebeband tun ...

Kommentar von klugshicer ,

Morgen lesen wir dann: "Wie bekomme ich Klebebandreste von meinem Staubsaugerschlauch ab?"

Kommentar von Rosswurscht ,

Da hab ich auch nen Tipp ;-)

Kommentar von Miramar1234 ,

Wegwerfen ,mit dem Klebeband! Oder meinste mit Föhn und Spülmittel sollte man da für eine Rohstofftrennung sorgen? )))

Kommentar von Rosswurscht ,

Mit geföhntem Spülmittel erreichst du gar nichts ;-)

Antwort
von nixawissa, 77

Oh- ein Stier wie ich! Das kannst Du doch mal provisorisch mit Klebeband Umwickeln bist du was anderes besorgt hast!

Antwort
von meini77, 70

mit ganz viel Klebeband dürfte das notdürftig halten.

Besser wäre noch Gewebe-Klebeband ("Gaffa-Tape").

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community