Ich glaube ich habe eine Prellung?Wie finde ich das heraus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Prellung wärst du gut davongekommen. Wichtig ist immer zu prüfen, ob der Knochen nicht gebrochen ist. Du solltest also eine gründliche Funktionskontrolle machen.

Die Stelle der Prellung wirst du am roten/blauen, also bunten Fleck erkennen, sie wird auch dicker, denn es bildet sich ein Bluterguß.

Das Abschwellen und Lindern der Schmerzen kannst du mit kühlen/kalten Umschlägen beschleunigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine PrEllung erkennt du daran, dass es nicht gebrochen ist aber tagelang weh tut. Wär so meine Theorie. Versuch mal zu bewegen und fühl mal am Knochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?