Hilfe, ich glaube ich habe Eichelpilz. Wer kann mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da ist nichts peinlich! Das hat jeder Mal.

Der Urologe hat als Facharzt den ganzen Tag damit zu tun. Deine Eltern werden es vermutlich auch kennen. Geh mit Deiner Karte zum Urologen. Und wenn sie es mitbekommen, ist es auch nicht schlimm. Niemand redet gerne darüber, das würden die auch verstehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Urologen. Das muss dir nicht peinlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonrockt28
27.06.2016, 22:57

Ja, aber irgendwie bekommen des dann bestimmt meine Eltern mit und des wäre mir mega peinlich

0
Kommentar von KittyCat992000
27.06.2016, 22:58

Dann hab weiter Eichelpilz. Für manche Sachen muss man sich einfach überwinden!

1
Kommentar von Leonrockt28
27.06.2016, 23:02

Ok, danke

0

Hä, was is daran peinlich? Der Doktor muss sich auch dauernt Schwänze ansehen und deine Eltern wisden sich was das ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Peinlich wird es erst dann , wenn dein Gerät sich nach oben fährt .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Arzt kann dir helfen. Wir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"peinlich" xd Was soll bitte peinlich sein? Das du ein Glied hast , wie jeder andre auch ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonrockt28
27.06.2016, 22:57

Nein, sondern das dass das meine Eltern mitkriegen

0

Und hast du schon was herausgefunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonrockt28
19.08.2016, 12:09

Nein noch nicht

0