Frage von kirachanni, 96

Hilfe Ich glaub ich hab mein Hund vergiftet?

Ich hatte gerade einen mittelgroßen Mottenbefall in meinem Zimmer und habe Insektenspray überall gesprüht. Nun ist es so dass es auch leider auf dem neuen Hundekunschelbett ist für mein Welpen der in Paar Wochen kommt:( Ist es okay wenn ich das habe Zimmer durchwische und die Sachen in der Waschmaschine Wasche oder muss ich die jetzt wegwerfen ? ( ist auch was im Futternapf gelandet ( ist so Silber der Napf ) Reicht es wenn ich den in die Spülmaschiene tu? Ich will nämlich nicht dass mein Welpe sich eine Vergiftunh holt Und soll ich dann sein neues Gummispielzeug heiß auswaschen ? (Ganz normales insektenspray ( jetzt glaub nicht speziell für Motten )

Antwort
von Nico0363, 27

Also ich denke nicht, dass du ihn so vergiften wirst. Jedoch bin ich ein sehr vorsichtiger Mensch und bei einem Welpen muss mal nun mal auch vorsichtig sein. Also mindestens instinktiv reinigen, wenn nicht sogar neu kaufen.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 23

motten faengt man am besten mit speziellen mottenfallen!

wahllos gift verspruehen schadet dir und allen tieren!

bitte wasche alle naepfe aus und das hundebett in der waschmwaschine.

(ps -du hast eine napf aus aluminium oder edelstahl aber nicht aus silber, oder?) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten