Frage von Candygirlyy, 24

Hilfe ich bin verrückt nach ihn, was tun?

Ich liebe einen Jungen über alles, muss Tag u Nacht an ihn denken, kann mich dadurch nicht aufs Lernen konzentrieren/ wirdmen! Ich kann einfach nicht aufhören so oft an ihn zu denen u mir starke Hoffnungen zu machen. Ich sehe in ihn den richtigen Partner aber die Sache ist, dass er zur Zeit keine Bezieung will:(( Ich komm einfach nicht über ihn hinweg u bin langsam noch besessen von ihn. Ich will aber nicht abhängig sein. Wie kann ich unabhängig von meinen Gefühlen werden u frei genug werden um nichts Wichtiges zu vernachlässigen u mich selbst zu kränken?

Antwort
von Phantom15, 2

Ich kenne das. Gefühlstechnisch bist du abhängig. Mache Dir bewusst was deine Stärken sind und was du für Ziele hast und konzentriere dich darauf. An den Jungen kannst du ja noch denken, aber vernachlässige andere Dinge nicht, denn das macht nur unglücklich. Hast Du denn viel Kontakt mit ihm und wie steht er sonst so zu dir?

Kommentar von Candygirlyy ,

Zur Zeit haben wir kaum Kontakt, ich schreibe ihn auch seit etwas mehr als 3 Monaten nicht mehr. Es war aber auch so, dass wir immer nur Kontskt hatten, weil ich immer die 1. mit anschreiben usw war. Er hat zwar mitgemacht aber von selbst nie angefangen..in der Schule spreche ich ihn fast nie an er aber schon, wenn er mich begrüßt bzw bei Kleinigkeiten aber wie gesagt seit Monaten is da fast Funkstille :(

Kommentar von Candygirlyy ,

Es ist auch nicht so, dass es gar keine Chance für mich gibt, mit ih zusammenzukommen weil er meinte, dass er noch nicht weiß ob er nach seinem Abi sich in mich verlieben u mit mir zsm sein wird..zur Zeit will er aber wie gesagt eh nicht u solange zu warten  bis er in ca 6-8 Monaten mit der Schule fertig is, ist so schwer für mich 😭 Außerdem ist es nichtmal sicher, ob es was mit uns wird :(

Antwort
von anjasaar, 5

Alles von ihm löschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten