Frage von vipsonny, 55

hilfe Ich beziehe alg 2 und hab Schulden?

also wie gesagt bekomme ich alg 2 und hab bei der aok etwa 2000€-3000€ schulden weil ich ne ganze zeit nicht versichert war. bin aus der famillienversicherung geflogen und dann etwa 2-3 jahre nicht versichert gewesen" ich weis es hätte das oder das passieren können zum glück aber ist nix passiert " ich war weder krank oder sonnst was ich hab es erlich nicht gemerkt das ich nicht mehr versichert wahr und dann die ganze zeit nachtragend als pflicht versichert gilt und so 160 pro monat ABER wo rums mir jetzt geht ist ich hab eine raten Zahlung mit der aok vereinbart von 20 € monatlich bis 2018 . und Ich habe auch 1500€ schulden weil ich 2 Brucken und eine kifer Protease bekommen hab wegen einem härte fall und das wird mich auch 35€ pro monart kosten so muss ich 55€ jeden monat zahlen und bekomme ja nur 404€ pro monat kann ich da jetzt was gegen machen also vom amt aus irgendetwas beantragen

Antwort
von haufenzeugs, 7

die schulden hast du ja gemacht. wen interessiert das? wie wäre es wenn du deine angelegenheiten endlich klärst?

Antwort
von maja11111, 32

du solltest zur aok gehen und die ratenzahlung versuchen zu senken auf einen günstigeren betrag. warum gehst du nicht einfach arbeiten, dann kannst du die raten aus dem freibetrag bezahlen den du dann hast.

Antwort
von herja, 38

Nö, gehe einfach arbeiten, dann haste genug Geld.

Kommentar von vipsonny ,

Das weiß ich auch aber ich fang wenn alles gut geht am 01,08 eine Ausbildung an 

Kommentar von maja11111 ,

dann kannst du ja bis dahin arbeiten oder jobben gehen. oder was hast du bis dahin vor?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community