Hilfe ich bekomme alg1 und evtl eine sperrzeit ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Und jetzt?

Das bekommen viele Arbeitnehmer aus den unterschiedlichsten Gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannoverra
26.02.2016, 16:11

Ne die frage zeigt er nicht an...habe jez nochmal bearbeitet...müsste gleich erscheinen...jezz isse da...danke...

0

Wenn du schlechte Karten hast,warum sollst du dann ein Praktikum machen,dass bringt dann auch nichts,warum sollte es dann eine Sperre geben ?

Das hätte er dir ja beim Vorstellungsgespräch gleich anbieten können.

Hast du das deiner Vermittlerin nicht gesagt,dass davon keine Rede war ?

Sollte eine Verhängung einer Sperre vorgesehen sein,dann musst du vorher angehört werden,du kannst dich dann z.B. schriftlich dazu äußern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannoverra
26.02.2016, 16:31

Ja er hat vorher zur Sachbearbeiterin gesagt das er 4 wochen Praktikum machen will hat er mir auch gesagt aber er hat halt auch dann so geredet das es eh nix wird nach dem Praktikum und das ist für mich halt verschwendete zeit

0

Weil ein potenzieller (!) Arbeitgeber vielleicht eine negative Rückmeldung ans AA macht, gibt es nocht keine Sperrzeit.

Der Sinn der Sperrzeit ist, diejenigen, die permanent und anhaltend schlechte Rückmeldungen bekommen zur Mitarbeit zu bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?