Frage von Chris97x2, 65

Hilfe hodenhochstand?

Hallo ich wurde als ich ein baby war an einem hodenhochstand operiert. Mittlerweile bin ich 18 jahre alt und mein penis is noch nicht recht groß und ich wollte wissen ob er noch wächst? Und ich habe vor kurzem mastubiert und da hat es sich angefühlt als würde mein linker hoden hoch rutschsn war ein unangenehmes gefühl, seitdem hab ich angst zu mastubieren. Kann da etwas schlimmes passieren? ich wollte erstmal hier um rat fragen bevor ich zum artzt gehe da es mir peinlich ist.

Antwort
von JoeHunter, 36

Hatte auch schonmal Panik, dass mein Ei beim Vögeln abhauen will.
War nicht schön ;) Ist aber nichts passiert also kannst ruhig weiterhobeln.
Wenn dann was passiert, kannste immer noch zum Arzt!

Kommentar von Chris97x2 ,

Ja ist mir jetzt 2 mal passiert beim sex und beim "hobeln" :D 

Hab schiss das sich der hoden verdreht und dann schmertzt

Kommentar von JoeHunter ,

Mut zur Lücke! Wenn's einfach wäre, könnte es ja jeder!

Antwort
von lohne, 47

Die OP hat nichts mit der Länge deines Penis zu tun. Und Hoden rutschen schon mal hoch. Das ist nichts ernstes. Aber gehe ruhig zum Urologen, der wird beruhigen.

Kommentar von Chris97x2 ,

Mir ist dass aber sehr unangenehm und ich habe gedacht er ist so klein wegen der OP dass die da etwas falsch gemacht haben oder so etwas 

Kommentar von lohne ,

Sehr wahrscheinlich haben die nichts falsch gemacht. Gehe doch ruhig zum Arzt, schon um dich zu beruhigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten