Frage von jajaaheesh, 96

Hilfe Hilfe Hilfe an alle mädels die sich auskennen mit Pille bin am verzweifeln :(?

Hallo :)

Habe vor einem Monat meine letzte pillenpackung normal und richtig eingenommen, Auser die vorletzte Pille der Packung in der 3. Woche habe ich vergessen,

am nächsten Tag habe ich die Pille eingenommen und am Abend die letzte Pille der Packung noch zusätzlich genommen.

Dann hatte ich die Pause  in der ich auch GV hatte mit Kondom,

Nach 3/2 Tagen Pause kam ohne Pille kamen meine Tage/ schmierblutung ??

Keine Ahnung eben ob es meine Tage waren oder eine schmierblutung weil ich die vorletzte Pille vergessen habe zu nehmen und so der Zyklus in Takt kam

oder es wirklich meine Tage waren, auf alle Fälle hab ich dann an diesem Tag angefangen die Pille zu nehmen die Blutung war nach 3/2 Tagen wieder weg .

Habe seit dem auch wieder ohne Kondom GV

Habe ich es richtig gemacht ??? Bitte um Hilfe ich bin mir nicht sicher ob ich geschützt bin oder was währe wenn es nur eine schmierblutung war ?

Fragen über fragen
Hilfe

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Pille, 17

Hallo jajaaheesh

Bin kein Mädel, aber bei einem Einnahmefehler in der 3. Woche hat man 2 Möglichkeiten um den Schutz nicht zu verlieren: Entweder die Pille weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden) und dann mit dem nächsten Blister beginnen.

Nachdem du auf den Fehler nicht richtig reagiert hast besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von

https://www.gutefrage.net/nutzer/Pangaea

Streich dir diese Stelle am Rand an damit du sie schnell findest wenn du sie mal brauchst!

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

 

Antwort
von MaraMiez, 26


Habe ich es richtig gemacht

Nein.

Bei einem Vergessen in der 3. Einnahmewoche: entweder gleich in diePause gehen und den Tag, an dem man die Pille vergessen hat, als ersten pausentag zählen, oder die Pause auslassen und direkt mit dem neuen Pillenstreifen anfangen, wenn der alte aufgebraucht ist.

Du hast es so gemacht, wie man es genau nicht machen soll. Das heißt: ab dem Tag, an dem du die Pille vergessen hast, bis zu dem Tag, an dem du wieder 7 Pillen fehlerlos hintereinander genommen hast, ist die verhütende Wirkung der Pille nicht mehr gewährleistet und unverhüteter Sex in dieser Zeit kann zu einer Schwangerschaft führen.

Die Blutung in der Pillenpause, ist keine Periode, sondern eine Hormonentzugsblutung. Sie kann ausbleiben, stärker oder schwächer sein oder sonstwas, sie hat keinerlei Aussagekraft.

Und nochwas fürs nächste Mal: wenn du in der Pillenpause bist, fängst du mit der Pille nicht wieder an, wenn die Blutung einsetzt, sondern machst 7 tage ohne Pille und dann fängst du wieder an...

Packungsbeilage lesen...Dringend.

Antwort
von SingingEileen, 44

Ein bisschen verwirrend, was du da schreibst.. unter der Pille bekommst du deine Periode nicht, sondern eine Abbruchblutung. Diese kann stärker/schwächer sein oder auch ganz ausbleiben.

Normalerweise nimmst du 21 Tage deine Pille und machst dann 7 Tage Pause. Am 8. Tag fängst du mit dem neuen Pillenblister an. Egal, ob du noch blutest, die Blutung vorbei ist oder du noch gar nicht geblutet hast.

Nur die allererste Pille sollte man am 1. Tag der Periode einnehmen.

Kommentar von jajaaheesh ,

Ja oh und ich hab jetzt die Pille wieder bei der abruchblutung angefangen besteht der Schutz

Kommentar von SingingEileen ,

Ja, du kannst die Pause verkürzen. Aber auf keinen Fall verlängern.

Kommentar von HobbyTfz ,

Sie hat nicht richtig reagiert und war daher in der Pause nicht geschützt. Der Schutz beginnt dann erst wieder wenn nach der Pause die 7. Pille genommen wurde

Kommentar von SingingEileen ,

Ich hatte außer Acht gelassen, dass sie die eine Pille vergessen hatte. Du hast Recht.

Antwort
von drmellnick, 37

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker:)))))))

Antwort
von DahleRieger, 15

Mädchen wollen immer so erwachsen sein und haben keine Ahnung von der Pille.

Warum sprichst Du nicht einfach mit Deinen Eltern über dies Problem. 

Aufklärung kann so einfach sein wenn man offen damit umgeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten