Frage von sadecebirkiiz, 112

Eine Freundin wurde ihren Eltern von unserem Mädelsabend abgeholt, weil sie nicht ans Handy gegangen ist, ich fühle mich mies, habt ihr Ratschläge für mich ?

hallo erstmal. ich bin ein Mädchen im alter von 15 Jahren heute ist etwas nicht so tolles passiert. meine Freundin (14) wollte heute Abend bei mir übernachten wir planten alles schon eine lange zeit und freuten uns mega darauf da wir beide kaum zeit haben. wir sehen uns fast NIE was sehr traurig ist aber anders gehts nicht naja egal kommen wir zur Sache

also unsere Eltern wussten bescheid das sie heute bei mir übernachtet allles war perfekt wir alberten rum und taten das was Mädchen halt nunmal so tun machten uns gegenseitig die haare und hörten Musik:) meiner Freundin ihr handy ist etwas alt weshalb es machmal einfach ausging deshalb tat sie ihr handy welches noch AUS war an das ladekabel nach ein paar min ging es wieder an und sie schaute auf ihr handy 7 verpasste anrufen von ihrer Mutter sofort rief sie sie zurück und ihre Mutter sagte das ihr Vater auf dem weg sei um sie abzuholen der Grund war das sie nicht an ihr handy gegangen ist und ihr Eltern dachten das sie bei einem jungen wäre oder so aufjedenfall glaubten ihre Eltern ihr nicht das sie bei mir sei sie fing an zu weinen (sie ist sehr nah am Wasser gebaut) sie wurde abgeholt und nachhause gefahren wo es dann viel ärger gab nun fühle ich mich schlecht habe auch geweint wie sie mir einfach so leid tat

WAS KANN ICH MACHEN DAMIT ICH MICH BESSER FÜHLE UND SIE AUCH

Antwort
von Darkmalvet, 34

Es ist nicht deine Schuld, ihre Eltern haben eindeutig zu übertrieben reagiert, die sind die Schuldigen, also brauchst du dich nicht schuldig fühlen

Vielleicht bittest du mal deine Eltern bei ihren anzurufen und mit ihren Eltern zu reden, dass sie deine Freundin entweder wieder zu dir zurück bringen, oder aber ihr euren Mädelsabend nachholen könnt.

Ich finde es schon schlimm, dass Jugendliche so panisch werden, wenn ihre Freunde mal zu spät schreiben, dass Erwachsene sich so verhalten ist unter aller Kanone für mich

PS: Selbst wenn sie bei einem Jungen gewesen wäre, mit 14 hat sie das gesetzliche Recht sogar Sex zu haben, eine Beziehung darf sie sowieso führen, das müssen ihrer Eltern akzeptieren, sie dürfen nichts dagegen tun.


Antwort
von taniavenue, 58

Ich finde, dass die Mutter deiner Freundin extrem übertrieben hat. Was kann denn deine Freundin bitte dafür, wenn ihr Handy spinnt. Ich hätte der Mutter oder weil der Vater Sie abgeholt hat, ne Ansage gemacht von wegen, dass (Name der Freundin) ja nichts dafür kann, dass ihr Handy spinnt und dass sie ihr dann lieber ein neues kaufen sollen.

Antwort
von Music10, 43

Rede mit deinen Eltern und versuche dann gemeinsam mit Ihren Eltern zu reden, vielleicht hilft es euch ja.

Antwort
von LittleLolly96, 41

Du hast ihr doch nichts getan... Vielleicht erklärt sie ihren Eltern einfach, dass ihr Handy kaputt ist. Vielleicht lässt es sich reparieren.

Antwort
von minecrafter340, 51

Nichts... vielleicht solltet ihr versuchen euch wieder zu treffen

Antwort
von Cupcake4444, 32

Ach du sch isse... Deine Eltern können das ihren Eltern erklären

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community