Frage von merleanna, 54

Sehr starke Bauchschmerzen, der Kinderarzt tippt auf psychosomatische Schmerzen und schickt mich zum Psychologen Kann ich noch etwas anderes dagegen machen ?

Ich bin weiblich 12 und habe seit ca.3 Wochen starke druckartige Bauchschmerzen im rechten Unterleib dazu noch Übelkeit mit teilweise erbrechen und keinen Hunger.Ich lag auch schon 5 Tage wegen Verdacht auf Blinddarm im KH. Doch alle Untersuchungen unauffällig.

Da die Schmerzen nicht weg gegangen sind waren wir nochmal beim Kinderarzt dieser tippt auf psychosomatische Bauchschmerzen und will mich zum Psychologen schicken.

Ich wollte wissen ob ich noch etwas anderes gegen die Bauchschmerzen machen kann. LG Merle

Antwort
von Woropa, 14

Gegen die akuten Schmerzen helfen Schmerztabletten. Oder du legst dir eine Wärmflasche oder ein Heizkissen auf den Bauch. Ist im Krankenhaus ein CT und Ultraschall gemacht worden? Wenn nicht, dann sollte das unbedingt noch gemacht werden.

Kommentar von merleanna ,

Ultraschall wurde gemacht allerdings ohne etwas auffälliges 

Antwort
von marieanna14, 44

Hast du schon mal Ingwer(tee) ausprobiert? Das hilft gegen Übelkeit und Bauchschmerzen.

Kommentar von merleanna ,

Ja habe ich

Antwort
von xXxoxo, 17

Wurdest du gegen Allergie oder Unverträglichkeit getestet?

Kommentar von merleanna ,

Nein würde ich nicht die im Krankenhaus meinten dass das nicht nötig ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten