Frage von TheFallePvP, 27

Hilfe! Habe Kopfschmerzen und mir ist übel! Was soll ich tun ?

Ich bin gestern am letzten Schultag in der Pause so einen kleine Berg runtergefallen zumindest gerollt und bin im Unterricht bewusstlos geworden. Kranken Wagen ist gekommen war ca 1 Stunde bewusstlos im Krankenhaus wurde gesagt das ich wieder gehen kann und es nichts schlimmes ist. Aber heute (nachts) nachdem ich geschlafen habe und ich aufgewacht bin höllisch Kopfschmerzen und mir ist schwindelig habe mich auch einemmal übergeben! Was soll ich mache es wurde ja gesagt das es nichts ernstes ist ?!

Antwort
von andreablablubb, 22

Hey :)

ich an deiner Stelle würde schleunigst nochmal einen Arzt aufsuchen bzw. ins KH fahren. Das klingt nach einer Gehirnerschütterung und sollte mind. 24 Stunden beobachtet werden. Komisch, dass du so schnell heim geschickt wurdest, normalerweise ist mit Verdacht auf Schädel-Hirn-Trauma mit Bewusstlosigkeit nicht zu spaßen. Besteh nochmals auf eine genaue Untersuchung und schilder, dass dein Wohlbefinden sich verschlechtert hat. In einer guten Klinik sollte man sich dann um dich kümmern.

Ich wünsche dir gute Besserung :)

Antwort
von GrafTypo, 10

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Das sind Gehirnerschütterungs-Symptome wie aus dem Lehrbuch. Ein Tag Klinikaufenthalt zur Beobachtung ist nicht verkehrt.

Antwort
von sandraberge, 14

Könnte ne Gehirnerschütterung oder sonst was sein. Unbedingt nochmal zum Arzt oder ins Krankenhaus! Sicher ist sicher.

Antwort
von Weisheit5415, 5

Gehirnerschütterung ─ Die Symptome passen.

Kommentar von Weisheit5415 ,

Ich hatte vergessen, dass der Schwindel dazu gehört. Es könnte auch Migräne gewesen sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community