Frage von Pizzaschnitte88, 73

Hilfe, habe ans Stromhaus gekackt!?

Ja, also folgende Situation: Ich muss jeden Tag an der Bushalte auf den Bus warten. Dort steht ein Stromhaus daneben. Heute hatte ich starke Bauchschmerzen und mich hat es durchgerissen und bin zum Stromhaus gerannt. Hab die Hose runtergerissen und mein Ei da gelegt, wir hatten -4° und das Ei hat gedampft. Heute Mittag sah ich dort Arbeiter, sie mussten dort arbeiten und mein Ei bei Seite schaffen. Mich plagen jetzt Schuldgefühle, soll ich mich entschuldigen und sagen das ich es war?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SolarL, 52

Nein, könnte ja auch von nem Hund kommen. Der entschuldigt sich auch nicht. Lass gut sein.

Kommentar von Pizzaschnitte88 ,

Nein, in meinem Stinker lagen Taschentücher drinne und der war so groß! 

Kommentar von SolarL ,

na dann schreib eine Brief und bedanke dich in dem bei den leuten die das weggemacht haben. den brief kannst du dann dort am stromhaus anpinnen. kannst ja anonym machen.

Antwort
von DjangoFrauchen, 51

Ja, unbedingt.

Antwort
von Shalidor, 14

Das geilste an der Frage ist ja, dass sie nicht gelöscht wird. XD

Und du hast ernsthaft deshalb Schuldgefühle? Also ich würde mir bei sowas richtig einen ablachen. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten