Frage von hamburger44444, 66

Hilfe hab ich mich blamiert?

Hey leute ich hab vor hin bei einer Medizinisches versorgungszentrum ein termin vereinbart , bei der Artzt Praxis begründer konnte ich kein Termin vereinbaren , weil ich er nur er nur Privatpatienten untersucht. und habe von irgend einn Artzt termin bekommen ,

ich habe am telefon an die Artzhelferin gefragt wie der Artzt heist und habe gleichzeitig im internet gegoogelt , wollte nur Paar infos haben wie lange der Artzt erfahrung hat usw

Dann frägt mich die artzhelferin ob ich nach einem bild suche , ich wusste nicht was ich sagen soll , und hab nein gesagt ,-  ich suche nur um paar infos wie lange der artzt erfahrung hat usw habe ich gesagt , hab ich mich mich blamiert ?

Antwort
von Stieglitz74, 39

Nö, das sehe ich nicht so. Ist dein gutes Recht als Patient und auch pure Vernunft, sich die Infos über einen Arzt einzuholen, und zwar auf einem Weg, den du für richtig hältst, also, in deinem Fall über google :-)


Antwort
von user023948, 27

Was war daran so schlimm? Woher wusste sie, dass du gerade googelst? Hat sie das tippen gehört? Hättest doch sagen können, du machst grad Hausaufgaben... blöd muss man sein...

Antwort
von letsdoitnow, 33

Immer noch nicht 😂

Kommentar von hamburger44444 ,

 :D aber besser als vorhin oder ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community