Frage von alex00456, 31

Hilfe, großes Problem mit PC?

Hallo, ich war gerade am bearbeiten einer Datei, die ich bis Samstag brauche, und dann plötzlich ist mein PC neu gestartet OHNE VORWARNUNG, und jetzt bei jedem Startversuch gibt er mir nur einen Bluescreen "INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE" oder das Bild wo nur "Gigabyte UEFI DualBios" steht..... HILFE !!!

Falls es hilft:

ASUS GTX 660 - 2GB 2x4GB DDR3-1600 G.Skill Ares RAM AMD Athlon II x4 740x 4x3,7GHz Gigabyte F2A88XM-D3H 128GB SanDisk SSD 1TB WesternDigital RED HDD Windows 10 Pro

Danke für allerlei Hilfe .-. bin gerade am verzweifeln :/

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für PC, 12

Hallo alex00456,

Wenn die Platte an einen anderen Rechner erkannt wird, dann würde ich dir raten, da ein Backup der Daten zu erstellen. Diese könntest du auch mit dem Data Lifeguard Diagnosetool testen. Hier unter WD-Software könntest du das Tool herunterladen: http://support.wdc.com/downloads.aspx?&lang=de Die Ergebnisse könntest du dann hier posten.

Hast du in letzter Zeit irgendwelche Komponente des Rechners gewechselt oder externe HDDs angeschlossen. Die externe HDD könntest du abklemmen und dann kontrollieren, ob du dieselbe Fehlermeldung kriegen würdest.

Versuche auch den Rechner im abgesicherten Modus zu starten, indem du beim Start die F8-Taste drückst.

lg

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC & Windows, 28

nd dann plötzlich ist mein PC neu gestartet OHNE VORWARNUNG, und jetzt bei jedem Startversuch gibt er mir nur einen Bluescreen "INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE"

im Schlimmsten Fall hat dein vermutlich Billig-Netzteil den PC abgeschaltet & dabei mit Überspannung die Boot-Festplatte (bzw. hier die SSD ) gekillt 

nenne die Ganz exakte Bezeichnung des Netzteils (Aufkleber, PC öffnen)

baue die Festplatte / SSD mit deinen wichtigen Daten in einen anderen PC

Kommentar von alex00456 ,

das netzteil is zwar n billiges für 40euro von xilence aber es ist net schuld.

Kommentar von surfenohneende ,

das netzteil is zwar n billiges für 40euro von xilence aber es ist net schuld.

Oh Oh Xilence ... die haben noch viel Mülll (außer die ganz Teuren) ... nenen die Ganz exakte Bezeihnung ...

Antwort
von Nightythehawk, 31

Hallo,

hast du irgendeine externe Festplatte oder USB Stick eingesteckt? - Wenn ja rausziehen und neustarten.

Sollte das nicht helfen, zieh den Sata-Stecker von deinem Laufwerk und deiner 2. Daten-HDD.

Sollte das immer noch nicht helfen, entferne alle Kabel die nicht zwigend zum Systemstart benötigt werden um zu prüfen ob evtl. ein anderes Gerät Probleme verursacht.

Gruß Nighty

Kommentar von alex00456 ,

hatte ich in letzter zeit schon oft das problem ? ja. woran lag es ? Vermutlich am mainboard :/

Kommentar von Nightythehawk ,

Wie gesagt.. lad dir die ultimateboot-CD oder den Memtest86 runter, brenn es auf CD und lass deinen Speicher überprüfen. Ohne genaue Analyse kann man hier nur Vermutungen aussprechen.

Kommentar von alex00456 ,

geht schlecht hab kein zweites system

Kommentar von Nightythehawk ,

http://www.memtest86.com/downloads/memtest86-iso.zip Das Programm ist 4mb groß, das lädst du in 10Sek runter. Dann einfach auf CD brennen, aktuell schreibst du ja auch hier, da sollte die Zeit reichen. Danach von CD booten und das Programm durchlaufen lassen, wenn du unten mittig ganz viel rot siehst, ist der Speicher kaputt.

Kommentar von alex00456 ,

wie soll ich das denn brennen ??? hab keinen ersatz pc mit funktionierendem Laufwerk mehr und usb sticks hae ich keine mehr

Kommentar von Nightythehawk ,

Da kann ich dir leider auch nicht helfen.. ich kann dir nur sagen wie du vorgehen kannst, um das Problem einzugrenzen um es  letztendlich lösen zu können. Frag einen Verwandten oder Bekannten.. .

Kommentar von alex00456 ,

hm ok

Antwort
von DerSchokokeks64, 29

Hmmmmm..... Er erkennt die Festplatte wohl nicht mehr. ich denke, die Verbindung der Festplatte hat sich gelöst, oder sie ist kaputt. Kennst du dich da selbst etwas aus? Versuch mal, die Platte neu einzubauen, oder probier es mal an einem anderen Computer die Platte anzuschließen.

Kommentar von alex00456 ,

hab ich alles schon versucht....hast du vlt skype

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Schreib einfach hier, ich bin in den nächsten Tagen nicht in Skype. Also die Platte geht nicht, auch an einem anderen PC? Dann ist sie wohl kaputt. Hast du wirklich alles probiert und richtig angeschlossen?

Kommentar von alex00456 ,

platte geht vermute defekten ram. habe aber keinen anderen zum test

Kommentar von alex00456 ,

und wenn ich webigstebs ins bios käme wäre ich schon glücklich

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Hmmm.....ins BIOS solltest du immer kommen. Welches System/ BIOS hast du? Hast du die BIOS- Tastenkombination getestet?

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Wenn deine RAM aus mehreren Modulen besteht( also statt z.B. 8 GB RAM 2x 4 GB RAM) kannst du ein Modul problemlos ausbauen.

Kommentar von alex00456 ,

einzeln nimmt er die net an

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

okay.....? ungewöhnlich....kommst du ins BIOS? probier mal ein Paar Tastenkombination aus. Wenn es nicht geht, würde ich die Platte an einen anderen Computer anschließen und deine Arbeit dort zu Ende Machen. Und wenn du Zeit hast, einfach eine neue RAM bestellen und tauschen.

Kommentar von alex00456 ,

der ram geht ja an meinen zweiten system mit ubuntu

Kommentar von alex00456 ,

Festplatten auch

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Hmmm....dann ist eventuell irgendein Verbindungsteil, oder irgendeine Lötstelle defekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community