Frage von honigfarm0, 96

Hilfe große Flasche Traubensaft verschüttet?

Wie oben beschrieben hab ich eine große Flasche Traubensaft auf einen weißen Teppich verschüttet wir haben ihn erst vor ca 1 Woche gekauft was soll ich tun meine Mutter rastet schon beim verschütten von Wasser aus und der Fleck ist rießig bitte helft mir was soll ich tun??? Danke für die Antworten:(

Antwort
von Jacky089, 79

versuch es mal mit Glasreiniger. damit habe ich bisher schon jede art von flecken aus dem teppeich rasugekriegt- von Babybreichen in allen Farbvarianten bis hin zu Katzenko**e.

Kommentar von honigfarm0 ,

danken

Kommentar von Jacky089 ,

Bitte

Antwort
von tannein112, 56

Tupf die Flüssigkeit auf und streu Salz drauf! Einwirken lassen und absaugen. Viel Erfolg!:)

Antwort
von Schwoaze, 69

Weißer oder roter Traubensaft? Wie groß ist der Teppich?

Kommentar von RainbowHorse ,

hä? ist traubensaft nicht lila?

Kommentar von Schwoaze ,

Es wird Dir ja nicht entgangen sein, dass es weiße und rote Trauben gibt, oder? Also gibt es auch zweierlei Traubensaft.

Kommentar von Muster1 ,

Und grüne.

Kommentar von Schwoaze ,

Mensch, das sind doch die gleichen!

Kommentar von Muster1 ,

Bei mir ist grün und weiß was unterschiedliches.

Kommentar von Schwoaze ,

Als Farben selbstverständlich. Ich habe allerdings angenommen, dass Du mitbekommen hast, dass ich von Weintrauben rede. Und da gibt es weiße (die eigentlich grünlich sind) und rote (die fast blau sind), neuerdings bekommt man auch wirklich rotfarbige. Verwirrt? Macht nix, das wird wieder!  :-)

Kommentar von Muster1 ,

Geht doch. Im Forum sind bestimmt viele die gerne mit dir reden möchten :-)

Kommentar von Schwoaze ,

Musterchen!  Ich bin doch schon längst bei anderen Fragen...  wünsch Dir noch einen schönen Abend. :-) und... alles Gute für 2016

Kommentar von Muster1 ,

Auch so.

Kommentar von honigfarm0 ,

es war roter sonst wäre es nicht so schlimm

Kommentar von Schwoaze ,

Egal, was Du tust, tu es schnell, je länger die Farbe einwirkt, um so besser hält sie.

Was würde ich tun... mit sehr nassen Tüchern und viel Wasser die Sache verdünnen und dann?  Beichten... und alles ausprobieren, was Dir hier schon geraten wurde.

Antwort
von Maleachen, 49

Ouh.. :/ Das wird nie ganz weggehen! Du kannst es aber mit Chlor (gibt es überall) oder Kernseife versuchen. 

Antwort
von Seeehrguterrat, 29

Tja , die frage ist , ob du ihn weg bekommst , bevor deine Mutter es merkt .
Ich rate dir, es ihr zu sagen und sie dann zu fragen , was du tun kannst . Vielleicht weiß sie ja was zu tun ist :)
Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten