Frage von KatjaSamira, 70

Hilfe gesucht.. Was könnte das sein?

Ich habe seit vorgestern ständigen Harndrang, leichte bis mittlere Schmerzen (eine Art Ziehen) im Unterleib (eher rechts, aber trotzdem auf beiden Seiten), mein Bauch grummelt ständig, ich bin nicht mehr wirklich hungrig und mir ist dauernd kalt.. Ich weiß, dass eine Ferndiagnose kaum möglich ist, aber ich wollte mal fragen, ob jemand so etwas ähnliches bereits gehabt hatte oder eine Ahnung hat, was das sein könnte.. Es ist mir nämlich wirklich unangenehm..

Hoffe auf baldige Antworten..

Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThePoetsWife, 42

Hallo KatjaSamira,

möglicherweise hast du eine Blasenentzündung. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, viel Wasser und Tee zu trinken. Vielleicht habt ihr sogar einen Nieren/Blasentee zu Hause.

Das Bäuchlein warm halten, dich schonen und am Dienstag zum Arzt, um die Beschwerden abklären zu lassen.

Gute Besserung und eine gute Nacht

Kommentar von KatjaSamira ,

Vielen Dank für die Antwort.. Tee habe ich immer Zuhause.. Für den Fall aller Fälle (und weil ich gerne Tee trinke)

Reicht es, wenn ich ein warmes Kirschkernkissen verwende oder soll ich zusätzlich noch eine zweite Decke verwenden? 

Kommentar von ThePoetsWife ,

Danke für deinen Stern! Das Kirschkernkissen gibt auch genügend Wärme ab. Ich hoffe, dass es dir schon besser geht, sonst bitte unbedingt zum Arzt, um die Blasenentzündung abklären und behandeln zu lassen.

Einen schönen Dienstag und liebe Grüße

Antwort
von hitch1998, 36

Ich würde sagen es ist eine Blasenentzündung wegen dem Harndrang und den mittleren Schmerzen. Das hatte ich vor einem Jahr. Versuche dich warm zu halten und dann sollte es besser werden.

Kommentar von KatjaSamira ,

Okay... Vielen Dank 

Antwort
von TorDerSchatten, 22

Das könnte ein Harnwegsinfekt sein. Geh morgen unbedingt zum Bereitschaftsarzt!

Kommentar von KatjaSamira ,

Okay.. Vielen Dank 

Antwort
von tigerlill, 35

Hört sich nach einer blasenentundung an

Kommentar von KatjaSamira ,

Ich habe noch nie eine Blasenentzündung gehabt.. Wie fühlt sich das an? Wie wird das behandelt? Kann man da zum Hausarzt gehen? 

Und danke für die schnelle Antwort.. 

Kommentar von tigerlill ,

viel trinken..warmen Tee am besten..und wenn es bis Dienstag nicht besser ist zum Arzt gehen..würde ich aber auch eh machen..gute Besserung

Kommentar von KatjaSamira ,

Okay.. Vielen Dank c:

Kommentar von tigerlill ,

unangenehm..man muss ständig auf Toilette es brennt auch beim wasswerlassen und man hat schmerzen..aber das ist von Mensch zu Menschen unterschiedlich..ja gehe zu deinem Hausarzt..er sollte bzw macht eine urinprobe und gibt dir dann noch Medikamente

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten