Frage von kontrakgirl, 74

Hilfe gegen Lungenkrebs?

Was hilft?? wie kann man ihn besiegen??

Antwort
von Mignon4, 43

Laien können medizinische Fragen nicht beantworten. Die medizinischen Behandungen sind ganz individuell an den Patienten angepaßt und folglich von Fall zu Fall völlig unterschiedlich.

Wenn du hier verschiedene Meinungen von Laien bekommst, kannst du gar nicht beurteilen, was richtig und falsch ist.  Wenn du Laien glaubst, kann das für den Patienten sehr gefährlich werden und völlig kontraproduktiv sein.

Therapien sollten immer mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden.

Antwort
von Dontknow0815, 42

Operativen Eingriff, Bestrahlung und chemotherpie.

Je nach Krebs Werden die Behandlungen durchgeführt. Also nicht zwangsweise alle 3.

Antwort
von Geisterstunde, 13

Lungenkrebs ist so gut wie unheilbar - auch wenn er rechtzeitig erkannt und behandelt wird.

Antwort
von Herpor, 19

Eine Krankheit kann man nicht "besiegen".

Man kann sie behandeln, heilen, etc.

Bei Lungenkrebs gibt es - je nach Lage des Tumors - verschiedenste Möglichkeiten.

Das reicht vom operativen Entfernen bis zu Chemo und Bestrahlung.

Und das ist von Fall zu Fall verschieden. Frag den behandelnden Arzt.

Antwort
von Katzenhai3, 35

Es kommt darauf an wie weit er die Lunge geschädigt hat und ob andere Organe mit geschädigt wurden. ( gestreut ) Ist er noch am Anfang, kann es sein, dass er mit Chemo zu besiegen ist.

Antwort
von Luux95, 45

Nimm OPC. Das ist Traubenkernextrakt. Hat oft schon geholfen Krebs zu besiegen. Ah ja und rauchen natürlich sein lassen, lieber an die frische Luft gehen. Lg

Kommentar von Mignon4 ,

Woher willst du wissen, dass das auf einen bestimmten Patienten anwendbar ist und überhaupt zum Erfolg führt? Es kann sehr gefährlich sein, irgend ein Extrakt ohne vorherige Absprache mit dem behandelnden Arzt zu nehmen.

Kommentar von Luux95 ,

Lies mal über OPC. Es ist komplett harmlos und Risikofrei. Die Pharmabranche will aber nicht das die Leute dieses Extrakt kennen da die sonst pleite gehen können. OPC ist ein Antioxidans das 100 mal stärker ist als Vitamin C. Hat schon vielen Leuten geholfen.

Antwort
von Angel941, 8

Ich habe schon viel darüber gelesen, das Natron in Verbindung mit Ahornsirup oder Melasse gegen Krebs sehr wirksam sein soll.

Ich selbst trinke jeden morgen und abend ein Glas mit Melasse gegen Übersäuerung und es bekommt mir sehr gut ohne Nebenwirkung. Damit kann man auch vorsorgen.

hier ein paar Links zur Info:

Backpulver (Natriumbicarbonat/Natriumhydrogencarbonat) (NaHCO3)

http://www.j-lorber.de/gesund/ernaehrung/backpulver/backpulver-als-heilmittel.ht...

Natürliche Krebstherapie: Krebs ist in wenigen Wochen heilbar – Dr. Leonard Coldwell

http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/krebstherapie-krebs-in-wenigen-wochen-h...

Videolink:


Quelle und Übersetzung: Kulturstudio


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten