Frage von goldhammy, 76

Hilfe gegen Heimweh nachts?

Ich bin momentan für 3 Wochen in der Ukraine, meine Eltern, Hund und Freunde in Deutschland. Ich leide insbesondere nachts unter Heimweh und deshalb kommt es nicht selten vor, dass ich weinend einschlafe. Die drei Wochen weg zu sein sind einfach zu viel für mich. Jeden Tag telefoniere ich mit meinen Eltern und auch da treibt mir allein die Stimme von ihnen Tränen in die Augen.. kann jemand helfen?

Antwort
von bodyguardOO7, 20

Tipps gegen Heimweh findest Du hier.

https://www.travelworks.de/teens-magazin/heimweh.html

Antwort
von Giusy28, 30

Klingt jetzt vielleicht sehr doof aber kauf dir doch ein kissen oder ein plüsch tier wenn du alleine bist, wo du dich ankuscheln kannst. Dann hast du nicht das gefühl alleine zu sein

Kommentar von goldhammy ,

Hab ich schon versucht.. und allzu schnell einschlafen kann ich nicht, da ich krank bin und dauernd huste..

Antwort
von Aquilaya, 23

Die Zeit vergeht so schnell. Versuch sie zu genießen. 

Du bist ganz bald wieder zu Hause. Unternimm viel damit du auf andere Gedanken kommst. Mach Videochats mit deiner Familie. Tu Dinge, für die du sonst keine Zeit hast... Und denke dir:

Bin e bald wieder zu Hause. 

Antwort
von Kameamea, 19

Wie lange bist du schon weg? Drei Wochen sind nicht sooo lang, das schaffst du schon. Freu dich auf zu Hause, da geht die Zeit schneller rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten