Frage von Anonymxl, 186

Hilfe Ganz dringend ich verzweifel?

Also ich W/14 habe jetzt schon 7 Tage Verspätung mit meinen Tagen und habe Angst das ich schwanger bin ich bin zwar noch Jungfrau aber mein freund hat mich letztens gefingert und ich habe ihm einen runtergeholt er ist dann auch gekommen und das sperma ist dann gespritzt auf seine hand er ist dann aber nicht nochmal in meine hose ! Ich habe angst das ich jetzt schwanger sein kann das war noch nie das ich 1 Woche Verspätung hatte außer ganz am Anfang wie ich meine tage zum ersten mal bekommen habe da sich das ja noch einpendeln muss kann ich jetzt schwanger sein ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, Sex, schwanger, 70

Wer hat dir denn jetzt den Floh ins Ohr gesetzt, dass du schwanger sein könntest?

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend
Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

In der Regel kann Petting also nicht zu Schwangerschaft führen!

Aber schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse und natürlich bei der zumeist unbegründeten Sorge vor einer Schwangerschaft verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Mach dir keinen Kopf, alles ist gut!

Kommentar von isebise50 ,

Vielen Dank für deine Auszeichnung Anonymxl!

Antwort
von Morpheus89, 82

wenn das sperma nicht bei dir dran bzw rein gekommen is halte ich es für unwahrscheinlich aber sicherheit bringt nur ein test

da du jetzt einen freund hast würde ich an deiner stelle auch ma an verhütung denken.

ich weiß ja nicht genau wie lange du deine tgae schon hast aber viell muss dein körper sich erst dran gewöhnen

Antwort
von Bobby2902, 61

Eigentlich solltes du dadurch nicht schwanger sein, aber du kannst ja zum Frauenarzt gehen, wenn du dich dann besser fühlst.

Antwort
von fiona2401, 54

Die Wahrscheinlichkeit das du schwanger bist soooooo niedrig. Die Menstruation kann auch aus Stress, Grippe oder sämtlichen anderen Gründen ausbleiben

Antwort
von TheKn0wledge, 16

Keine Sorge, wenn sein Sperma nicht in die Nähe deiner Scheidenöffnung gelangt ist kannst du auch nicht schwanger sein. Womöglich wird es der Stress sein, von dem deine Periode jetzt verzögert wird, und das stresst dich dann noch mehr. Also: Ruhe bewahren.

Antwort
von FrecheJungeDame, 11

ich glaub nicht das du schwanger
 bist ♥

Antwort
von toedescamels, 15

Ja wenn die Regelblutung länger als 5 Tage aussetzt ist dies ein sicheres Zeichen für eine Schwangerschaft!

MfG

Antwort
von FranziiCookiie, 26

Wie genau stellst du dir vor, schwanger geworden zu sein?
Das Sperma ist wohl kaum direkt in dich rein geflutscht...

Antwort
von Modem1, 68

Passiert nix.. immer ruhig bleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community