Hilfe für vorträge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, das kenne ich, ich habe mich an Moderationskarten gewöhnt, auf diese habe ich, gegen den Rat von vielen, den gesamten Text geschrieben (zur Sicherheit, falls ich den Faden verliere) dabei habe ich mir Schlüsselwörter markiert. Zudem hat es mir geholfen die Vorträge bzw. so etwas wie eine "Generalprobe" zu machen. (Am besten vor Freunden, die dir dann Rückmeldung geben)
Wenn ich dann den Vortrag halte, suche ich mir einen "ruhigen" Punkt im Raum.
Hoffe ich konnte dir vielleicht etwas helfen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses "Stell dir die Leute in Unterwäsche vor" bringt garnichts
Der beste Tipp gegen Nervosität ist, dass du weißt, dass bis auf der Streber vorne ;) eh niemand zuhört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja du konntest mir sehr helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?