Frage von Manga3k2001, 26

Hilfe für Manga Story?

Ich überlege mir gerade eine Manga-Story zu machen, aber nicht einfach irgendwas, ich möchte etwas ungewöhnliches, episch, aber ungewöhnlich, etwas wo man nie genau weiß was als nächstes passiert, irgendwas das vielleicht mit Psychologie zu tun hat (also keine Kindergeschichte). Deshalb würde ich jetzt gerne eine Frage an euch als außenstehende richten: gibt es in Mangas/Animes irgendetwas wo ihr euch denkt man könnt es auch anders machen? Etwas wo ihr euch z.b. denkt "Wow, das war jetzt ÜBEHAUPT nicht vorhersehbar (Sarkasmus)" oder etwas wie "Wieso dreht er nicht durch?"(letzteres spricht aus meiner eigenen Erfahrung, weil ich es nämlich LIEBE wenn die Character ausflippen oder einen Nervenzusammenbruch kriegen, ich bin eben ein recht komischer Mensch mit einem ziemlich verqueren denken) Habt ihr dazu vielleicht irgendwas das euch am herzen liegt oder ein paar Tipps?

Antwort
von Chronoo, 14

Also bei Schnulzen hasse ich es ja generell wenn der Typ schüchtern und generell total inkompetent ist und bei jedem sche*ß rot wird und trotzdem JEDER auf ihn steht, oder wenn da ein Typ ist der n totales Bada*s ist und ein Mädchen, dass er immer ärgert dann plötzlich rettet, wenn sie in Gefahr ist :)))

Ich warte da schon immer drauf wenn das Mädchen in ner sche*ß Situation ist oder belästigt wird.. Der Typ is natürlich sofort da :))

Interessant würde ich es mal finden, wenn da ein Typ ist der halt auch so richtig schön badass ist, auch immer nen coolen Spruch auf den Lippen hat und wirklich mal so bleibt haha

Was noch mega vorhersehbar ist, das jeder plötzlich seine wahre super epische Kraft in ner sche*ß Situation findet und vielleicht sogar richtig ausflippt und dann natürlich durch eine Person, die ihn liebt, beruhigt werden kann, wenn sie nur n paar Worte sagt.. Kp, is ja manchmal episch, aber halt immer n bisschen unglaubwürdig :D

Ich würde es mal episch finden, wenns ne Story gäbe die jetzt total im reallife spielt und plötzlich irgendein Typ kommt, der halt irgendwelche Kräfte hat und damit auch der einzige bleibt.. 

Also ich brauche generell immer son bisschen liebe und finds cool, wenn der Typ sarkastisch ist :D außerdem finde ich es auch immer cool und irgendwie auch niedlich, wenn die ach so Starken Typen dann mal nen Zusammenbruch erleiden, weil das irgendwie einfach niedlich is xD 

Mit der Psychologie, hm.. Vielleicht könntest du so etwas in der Art mit träumen machen, also das ein Prota nen Traum in nem Traum hat, also dass er denkt er sei aufgewacht, aber er hat das auch nur geträumt und irgendwann ist sich niemand mehr sicher, ob er wach ist oder nich, weder der Leser noch er haha :D Das mit der Psychologie finde ich auch mega interessant, aber spontan fällt mir nichts cooles ein..

Liebe grüße xD

Kommentar von Manga3k2001 ,

Wär schon cool wenn es mal nen richtigen badass typen gibt aber bitte nicht so einen wie aus elfen lied, weiß nd ob du das kennst, aber der typ geht mir mit seinen beiden mädels richtig auf den keks. 

Ich mag sarkastischen und schwarzen humor also trifft sich das recht gut. Ich hatte in einer anderen geschichte schon mal so ne truppe die richtig stark war, aber so gut wie keine weiteren kräfte entwickelt haben, die waren seit beginn der story einfach nur megastark und daran hat sich nix verändert, sie kannten alle ihre kräfte bereits.

Mit psychologie meinte ich eher sowas wie einen massenmörder oder so (das wär richtig geil) 

Danke für deine rückmeldung Chronoo:3

Antwort
von DerDerSeineFrag, 16

2 unterschiedliche Geschichten in ein und derselben Welt, zwei komplett unterschiedliche Blickwinkel, für die eine ist die andere die Böse, und andersrum. 

War nur eine Idee, denn bei Geschichten ist Fantasie gefragt. (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten