Frage von Steini04, 16

Hilfe für einen Satz Latein?

Quia putabat his verbis sibi victoriam indicatam esse

Weil er glaubte, dass ihm von diesen Worten der Sieg versprochen worden war

Stimmt das so??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Grammatik & Latein, 11

Bei "quia" verstärkt man gern mit "da er ja".

das Tempus ist korrekt.
putabat = Imperfekt
Infinitiv Perfekt Passiv im AcI = Vorzeitigkeit
==> Plusquamperfekt

http://dieter-online.de.tl/AcI-vorzeitig.htm

Antwort
von elenano, 10

Ich würde aber ,,mit diesen Worten'' übersetzen und für ,,indicare'' kenne ich nur die Übersetzung ,,anzeigen''. Plusquamperfekt liegt auch nicht vor, sondern Perfekt.

Weil er glaubte, dass ihm mit diesen Worten der Sieg angezeigt wurde.

Kommentar von Steini04 ,

Ja hab ausversehen versprochen benutzt^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten