Frage von DerQuestioner24, 157

HILFE! Freundin hat mir Knutschfleck gemacht?

Meine Freundin hat mir gegen meinen Willen eine KNUTSCHFLECK gemacht! Ich meinte Sie soll aufhören, aber jetzt habe ich einen fetten Fleck am Halz den JEDER sehen kann. Am nächsten Tag habe ich auch Schluss gemacht. Kann ich sie jetzt anzeigen wegen Körperverletzung??? Der Fleck ist mir ECHT PEINLICH

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Valina11, 89

Ehm... O.K.Liebst du deine Freundin wenn ja ist es kein Grund deshalb Schluss zu machen.Zweitens kannst du,wenn du dir im Drogerie-Markt kein Abdeck Produkt kaufen willst jemanden Fragen und denn Fleck einfach abdecken.Ich finde es ist nicht nötig sie anzuzeigen.Aber es wird glaube ich nicht als anzeige angenommen...

Kommentar von DerQuestioner24 ,

Man kann daraus vielleicht ja sexuellen Missbrauch machen. Meinst du das klappt? 

Kommentar von Valina11 ,

Sexueller Missbrauch kann man das nicht nennen.Weil ein sexueller Missbrauch eher eine Nötigung ist und sie wollte es nicht mit absicht.Ich würde erstmal mit ihr sprechen.

Antwort
von Wolkenschatz, 107

Jetzt hab dich doch nicht so... Der geht doch nach 3 Tagen wieder weg. ;)

Antwort
von TomTailor77, 72

Wegen sowas macht man doch nicht schluss. Sie macht das nur um zu zeigen das du ihr gehörst

Kommentar von DerQuestioner24 ,

Wie krank ist das denn?.?? Ich bin doch kein Eigentum, was man besitzen kann :o

Antwort
von annabiotika, 82

Bind dir ein Tuch um Heulsuse

Antwort
von Skaff, 61

Schluss gemacht ? Bist du total bescheuert ?

Kommentar von DerQuestioner24 ,

Es war für uns beide gleich schlimm

Kommentar von Skaff ,

pff ok :D

Antwort
von Monokumaa, 71

bist du dumm?

Kommentar von DerQuestioner24 ,

Wenn du kein Anwalt bist, hau ab. DER FLCK IST GROSS UND PEINLICH!

Kommentar von Monokumaa ,

danke für das versüßen meines tages, hast mich eben in ein schönes gelächter versetzt :)

Antwort
von exxonvaldez, 61

Coole Freundin!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community