Hilfe, Freeeundin schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo NiklasJaTh,

der weibliche Zyklus wird mit 28 Tagen berechnet, er kann aber zwischen 21 und 35 Tagen variieren, alles im Normalbereich.

Die Menstruation kann sich immer mal aus verschiedensten Gründen verschieben, hormonell bedingt, durch Stress, oder einem überstandenen Infekt oder einem entstehendem.

Ihr könnt ruhig unbesorgt auf die Periode warten,  ihr werdet ja hoffentlich verhütet haben, wenn nicht, oder das Kondom ist geplatzt, die Pille hat aus irgendwelchen Gründen nicht gegriffen, vergessen, Magen/Darminfekt, Antibiotikabehandlung, dann wartet noch zwei Wochen, um einen zuverlässigen Schwangerschaftstest machen zu können oder einen Termin bei einem Frauenarzt zu vereinbaren.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zyklus geht immer vom ersten Tag der Regelblutung bis zum letzten Tag vor der nächsten Regelblutung.

Zykluslängen von 23 bis 35 Tagen sind normal, 28 Tage sind nur ein Durchschnittswert.

Wenn deine Freundin ihre normalen Zykluslängen kennt, kann sie ja ausrechnen, wie lange sie schon überfällig ist. Bei überfälliger Blutung ist ein Schwangerschaftstest aussagekräftig, ansonsten ab 19 Tage nach dem fraglichen GV.

Es gibt sehr viele Gründe dafür, dass sich Blutungen auch mal verschieben. Wenn der Test negativ ist, kann deine Freundin entspannt abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zyklus beginnt am 1. Tag der Periode. Zwischen etwa dem 10. und dem 20. Tag des Zyklus kann Frau schwanger werden.

Nun bewertet selbst, ob eine Schwangerschaft vorliegen könnte.

Die Regel kann auch ausfallen, wenn Untergewicht vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zählt vom ersten Tag der Blutung

normale hormonelle Schwankungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sehr viele Gründe dafür geben, dass deine Freundin ihre Tage noch nicht bekommen hat. Im Grunde alles, was starke hormonelle Schwankungen auslösen kann.

Und das sind SEHR viele Dinge.

Im Zweifelsfall, einfach mal einen Schwangerschaftstest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiklasJaTh
08.09.2016, 17:36

Sirenita89, das Ding ist, wir haben nicht einmal mit einer ander geschlafen.. es heißt, dass selbst ein Tropfen, egal wie er eingeführt wurde , reicht um jmd. zu schwängern.. Stimmt das? Und Wie lange können die Tage auf sich warten lassen, bis man von einer Schwangerschaft ausgehen kann?

0