Frage von Dragonracer1, 76

Fernsehen ohne Antennenanschluss?

ich wohne seit neuesten wieder bei meinen Eltern, allerdings ist das quasi eine 2-Zimmer- wohnung im Keller.

Mein Problem hier unten ist, dass vergessen wurde ein Antennenkabel nach unten zu ziehen. Ich hab zwar meinen Fernseher jetzt hier stehen, aber ich kann in nicht verwenden. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten, das Signal vllt vom Router oder irgendwo anders her zu bekommen?

Antwort
von KymmelfreAk, 49

Eine Antenne für den Fernseher zu kaufen lohnt sich eher nicht.. Da ab Mitte 2017 das komplett nicht mehr geht und die meisten Sender jetzt schon nicht mehr über Funk ausstrahlen von daher rate ich zu einem funkstecker oder ein Satelliten k aber von außen durch ein Kellerfenster nach unten zu verlegen wenn das geht ?!

Kommentar von asdundab ,

DVB-T2, also Antennenfernsehen, wird doch erst neu geschalten.

Kommentar von compu60 ,

DIe Antenne von DVB-T funktioniert auch bei DVB-T2. Aber den DVB-T Receiver muss man durch einen DVB-T2 Receiver austauschen. Allerdings kann man mit einem DVB-T2 Receiver auch DVB-T SIgnale empfangen. Also gleich zu DVB-T2 wechseln beim Receiver oder auch beim neuen TV-Gerät.

Kommentar von KymmelfreAk ,

Ab der neuschaltung fallen jedoch auf die normale fernseh Gebühr noch monatliche kosten für alle privaten Sender an, sprich dbvt nur wenn man echt kein kabel verlegen kann das is nämlich reine Abzocke

Antwort
von compu60, 49

Wie genau empfangt ihr denn TV?

Eventuell funktioniert bei dir ja DVB-T2.

Antwort
von ZettlThomas, 53

Powerline Stecker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten