Hilfe Falten mit 24 (w)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist leider ganz normal und trifft viele, hängt eben mit den Genen zusammen. Das verstehe ich, dass du geschockt und traurig bist und dich anderen gegenüber benachteiligt fühlst! Aber zu deinem Trost, es bleibt niemand verschont! Die anderen haben vielleicht nicht dein Problem, aber dafür ihre eigenen, oft noch viel schlimmere, über die sie nicht reden und mit denen du bestimmt nicht tauschen wolltest! Was du tun kannst: Vermeide auf jeden Fall einen Mangel an Vitamin C, denn ein Mangel kann Falten verursachen bzw. verstärken, besorge dir gute Hautcremen, vermeide zuviel Sonne im Gesicht und kontrolliere deine Mimik ein bißchen, jedenfalls was die Stirn betrifft, nicht beim Lachen, das sollst du fröhlich beibehalten! Wenn du trotz allem zu unglücklich bist, dann denk dran, dass es auch Abhilfe gibt mit Botox oder ähnl., was ich persönlich dir nicht raten würde, aber jedenfalls weißt du, es ist nicht hoffnungslos!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh, Falten mit 24 sind das kleinste Übel... freue dich auf die vergrösserten Hautporen, welche sich dann in etwa 10 Jahren bei dir zeigen werden.

Es ist jedoch nichts Schlimmes. Denn man kann nicht sein ganzes Leben wie "ge-photoshopt" aussehen und eine Gesichtshaut haben, welche nur mit einem Baby-Popo zu vergleichen ist.

Mit gesundem Leben, genügend Schlaf, keinem Alkohol und keinen Zigaretten, kann man jedoch seine Haut relativ lange jugendlich wirken lassen.

Eine positive Lebenseinstellung lässt dein Gesicht ebenfalls strahlen und jung wirken!

Ausserdem... Falten sind schön! Ja, sie machen ein Gesicht erst richtig interessant und verleihen ihm Charakter! - Wir Menschen vergessen diese Tatsache oft, weil uns täglich in den Medien diese "ge-photoshopten" Modells vorgesetzt werden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, das ist möglich und gehört zu dir. Du kannst den Prozess auch nur bedingt beeinflussen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch das kann sein. Viele haben das. Du kannst zu einer Kosmetikerin gehen und dich meist kostenlos beraten lassen. Dort können (nicht überall) spezielle Behandlungen durchgeführt werden damit deine Haut wieder Strahlt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich so stört dann lasse dich mal bei einem guten (!) Hautarzt beraten;
Botox wäre ein No-Go!
Gewisse Hautärzte behandeln mit Hyaluronsäure und Vitaminen.
Wird ebenfalls eingespritzt, ist aber wesentlich natürlicher und gesünder als Botox.
Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nenne ich mal richtige first world problems xD

Natürlich kann man auch mit 24 schon kleinere Falten haben und ich würde auch heulen .. heulen wenn ich mir über sowas ne Platte machen würde.

(Das stört übrigens niemanden wenn man Lach- und "Mimikfalten" hat, zur Not geh halt zum Schönheitsdoc wenn es dich sooo sehr belastet.)

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass dich liften. Oder lerne damit zu leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?