Frage von Carminefreggers, 148

Hilfe, es wurde eine Parodie über mich erstellt, was soll ich tun?

Ich hatte vor ca. 1 Jahr einen Youtube Kanal. mitlerweile habe ich alle Videos gelöscht weil ich mich echt im Netz blamiert habe... Naja auf jeden fall wurde eine Parodie über mich erstellt... das ist wirklich schon lange her.. Ich weiß nicht was ich tun soll :( So ein Video im Netz über mich. Was wenn das meine Schule rausbekommt? Ich werd dann ja voll gemobbt... Kann ich gegen dieses VIdeo was unternehmen? Ich weiß ich hab echt blödes angestellt... gemacht.. Aber was soll ich tun damit das Video aus dem Netz kommt? :(

Antwort
von Jenonator, 31

Erst einmal noch kurz ein Persönliche Bewertung von mir:
Nach dem was ich hier in deiner Frage lese hast du dich nie wirklich mit YouTube an sich auseinander gesetzt bevor du Videos gemacht hast, was ich persönlich für sehr unbedacht halte.

Aber jetzt zu deinem Problem: Da du nicht geschrieben hast was das für eine Art von Parodie macht es das schwierig eine exakte Antwort zu geben:

A: Wenn es ein Zusammenschnitt aus deinen Videos ist kannst du es wegen Urheberrechtsverletzung melden.

B: Wenn es dich auf extreme Art Angreift(zb aussagen wie "du solltest dich Umbringen" usw) kannst du die Person Anzeigen.

Außerdem wenn es dich wirklich gezielt nur beleidigen soll und keine Simple Parodie ist die dich nur etwas überspitzt darstellt würde ich das Video auch wegen "Hasserfüllte/beleidigende Inhalte: Schikane" melden.

Falls du es nicht weißt wie man ein Video meldet: Zwischen dem Kanalnamen des Uploaders und der Videobeschreibung findest du die drei Auswahlen "Hinzufügen","Teilen" und "Mehr". Du klickst auf "Mehr" und dann auf "Melden" dort wählst du dann oben genante Punkte aus und klickst auf "Senden"

Ich hoffe das hilft dir weiter ^^

Antwort
von Gutefragename9, 61

Was ein mal im Internet war, wird nicht mehr verschwinden. Du kannst nur noch damit leben.

Kommentar von Carminefreggers ,

darf er das überhaupt? Das Video hat ein Urheberrecht und gehört mir ! 

Kommentar von Gutefragename9 ,

Wenn er es überarbeitet hat, hast du wenig chancen und wenn du es runter kriegst, wird jemand anderes/er selbst es wieder hoch laden usw. rip

Kommentar von Carminefreggers ,

der hat 25 Abonennten... aber wenn man meinen youtube namen eingibt kommt das vidoe gleich

Antwort
von Flimmervielfalt, 83

Na gut, aber du hast ja rein gesetzlich ein Recht am eigenen Bild. Ich würde über ne Anzeige nachdenken.

Kommentar von Carminefreggers ,

Ich hab dem schon mit ner Anzeige gedroht.. Aber er antwortet nicht

Antwort
von exxonvaldez, 28

Ich glaube nicht, dass du da viel machen kannst.

Antwort
von Gutefragename9, 91

Kannst du das Video hier reinstellen?

Antwort
von Andretta, 41

Liken und mitlachen. 

Wenn man sich selbst ein bisschen durch den Kakao zieht, wird man für andere unangreifbarer.

So nach dem Motto:

"Bist Du doof." "Ja klar, deshalb unterhalte ich mich ja mit Dir."

Stell die Parodie einfach als Deinen Erfolg dar, wenn Du sie eh nicht aus dem Netz bekommst. 

Spricht Dich einer blöd drauf an, lache und frage: "Neidisch?"

Wenn er dann weiter blöd kommt: "Tja, hat wohl nicht jeder das Selbstbewusstsein für peinliche Inhalte. 😛"

Man ist immer nur so angreifbar, wie man sich selbst macht. 

Wird schon.

Alles Gute Dir ☺ 

Kommentar von Schneemannboy ,

Ist auch eine Alternative!

Kommentar von Carminefreggers ,

Es ist nicht so eine Parodie.. Er spielt einfahc mein Video ab und beleidigt mich oder sagt "Ernsthaft?" oder macht ne Szene rein um mich zu verarschen.. usw..

Kommentar von Andretta ,

Dann wird er es ja nötig haben. Selbstüberhöhung durch Abwertung anderer. 

Versuch halt, wie die anderen hier raten, es aus dem Netz zu bekommen. 

Wenn aber doch der Shitstorm losgehen sollte, ist meine Variante die beste, den Leuten den Wind aus den Segeln zu nehmen. 

Ist oft nicht leicht, so kommst Du aber am besten durch die Zeit.  Und irgendwann beruhigt sich da ganze ja auch wieder. 

Kommentar von Gutefragename9 ,

Hört sich ja motivierend an, wenn man es vielleicht vor 10 Jahren so machen könnte. Vergleiche bitte nicht die frühere Zeit mit heutiger, kein Mensch sagt so was mehr, und wenn dann wird es nur schlimmer. Ich sehe nicht warum man auf so was neidisch sein soll oder warum man selbstbewusst sein soll peinliche Inhalte von sich reinzustellen, du hast das Video nicht gesehen also weißt du nicht wovon du redest.

Kommentar von Andretta ,

Wie soll sie denn sonst mit 'nem Shitstorm umgehen, Name 9? Bessere Idee? 

Antwort
von xTale, 99

Lass das Video striken wenn es deine Würde verletzt.

Kommentar von Carminefreggers ,

striken ? 

Kommentar von xTale ,

Striken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community