Frage von lene57, 73

HILFE! ERSTE FÄLTCHEN MIT 19!?

Guten Abend Community!

Ich machs kurz, ich hab grad vor dem Spiegel erste Falten auf der Stirn entdeckt und konnte es nicht fassen! Dabei bin ich erst 19 (Ziffer ausgeschrieben NEUNZEHN), NICHTraucher, non-alkoholisch, fast vegetarisch und wohne in einem rauchfreien Haushalt!! Ich trinke sehr viel Wasser und lebe sehr gesund! Deshalb sitzt der Schock so tief, und meine Mutter hatte selbst keine Falten mit 19 sondern erst so ab 30 ganz minimal. Können die wieder weg gehen? Wie kann ich weitere Falten vorbeugen?! Und ist das genetisch festgelegt von den Vorfahren, wann die ersten Falten kommen? Kann Stress auch Falten auslösen?

Ich trage ja nicht mal Make up das irgendwie meine Haut belasten könnte!

Bitte helft mir ich weiß grad nicht mehr weiter! Danke und gute Nacht noch♥!

Antwort
von Turbomann, 24

Du wirst das verwechseln, manche Menschen haben auch Lachfalten.

Ich hoffe du drehst jetzt nicht am Rad, weil du erst 19 (nicht ausgeschrieben) bist.

Was machst du denn, wenn du mal 40 bist und älter und deine Haut naturgemäss nicht mehr die Elastizität hat, wie die Haut einer Zwanzigjährigen?

Vielleicht nutzt du zu viel Sonnenstrahlen oder du runzelst zu viel die Stirn, keine Ahnung.

Falten kannst du nicht vorbeugen, du kannst nur deine Haut gut pflegen, was normalerweise jeder Mensch tun soll.

Da werden dir auch die teuersten Faltencrems nicht nützen, weil das nur Geld rausgeworfen ist und die Werbung leider nicht das hält, was sie verspricht. .

Du solltest dich jetzt nicht auf diese Zonen konzentrieren, sondern deine Vorzüge unterstreichen und da wirst du ganz sicher noch mehrere haben.

Wenn du das nicht kannst, dann rede mit einem Psychologen, wenn du jetzt schon Horror schiebst, weil du Falten enteckt hast. Du hast doch um Hilfe geschrieen.

Antwort
von Margita1881, 10

Wie kann ich weitere Falten vorbeugen?

nicht mehr die Stirn runzeln; beobachte Dich mal Deine Mimik beim sprechen im Spiegel.

Nun würde ich anfangen, diese Falten ständig gut einzucremen, pflegen, pflegen ist angesagt.

Antwort
von bekind, 31

das ist doch kein grund sich aufzuregen :) schätze das ist genetisch bedingt

Antwort
von xBorderlandsx, 28

Ich hab auch leichte Fakten auf der Stirn und bin 18. Is normal deine haut ist beweglich schau dir mal seine Ellenbogen an da sind auch leichte falten ...

Kommentar von suitman1230 ,

alles klar "die Fakten sind dir auf die stirn geschrieben"

Kommentar von suitman1230 ,

das hat mit dem gesichtsausdruck und der anspannung im gesicht zu tun, keine altersfalten

Kommentar von xBorderlandsx ,

oh mein Gott über Autokorrektur Fehler lustig machen, sehr erwachsen. falten meine ich ...

Antwort
von Sundown12, 27

Brauchst dir keine sorgen msvhen geht wieder weg und selbst wenn stirbst nicvt von einer Falte also wenn du schön bist achten Wir Jungs garantiert nicht auf eine Falte

Antwort
von Teddy42, 25

Gehst du regelmäsig auf eine Sonnenbank? --- Die beschleunigt den Alterungsprozess ungemeim.

Kommentar von lene57 ,

vergessen zu erwähnen - ich war noch nie auf der Sonnenbank und habe es auch weiterhin nicht vor

Kommentar von Teddy42 ,

Sehr gut, man hat aber auch manchmal so unbewuste Angewohnheiten wie die Stirn zu runzeln was mit der Zeit so eine Art Falten hinterlässt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community