Frage von Gylfie02, 81

Wie gibt man einen Imperativ in der indirekten Rede wieder?

Aufgabenstellung:

 
Ein Mädchen erzählt ihrer Mutter nach der Schule, was der Lehrer gesagt hat.
Der Satz des Lehrers: Don't forget to turn off the computer before you leave.
 
Hier muss der Imperativ wiedergegeben werden, aber ich habe keine Ahnung mehr wie das geht.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch, Grammatik, Schule, 39

Ich bin sicher, dass ihr das im Unterricht schon besprochen habt.

Es ist sogar sehr einfach, einen Imperativ in der indirekten Rede wiederzugeben. Du machst das einfach mit einer Infinitivkonstrunktion.

Could you help me, please= > He asked me to help him.

Don't get up too late. > He told me not to get up too late.

So, und jetzt kannst du deinen Satz auch lösen.

Kommentar von adabei ,

@ Gylfie02: Bei den "Themen" sollst du übrigens nicht alle deine Interessensgebiete angeben, sondern nur die Themen, die für die jeweilige Frage relevant sind.

Hier wären das etwa:

Englisch / Grammatik / indirekte Rede / Imperativ

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch & Schule, 27

Schon wieder du?! Indirekte Rede / Reported speech?

Der Imperativ (= Befehlsform)  steht in Deinem Satz der direkten Rede. In de indirekten Rede wird meist der INFINITIV verwendet:

Indirekte Rede: Our teacher told us not to forget to turn off the computers before we left.

Oder meinst Du wirklich Imperativ in direkter Rede:

Turn off your computers before you leave. ?

Kommentar von Gylfie02 ,

Ja schon wieder ich ; ) Kannst glücklich sein, wenn du das alles schon gut kannst, bin dafür in Spanisch besser☺

Kommentar von adabei ,

Wenn in der Aufgabenstellung steht "Ein Mädchen erzählt ihrer Mutter nach der Schule, was der Lehrer gesagt hat.", dann kann es nur um die indirekte Rede gehen. Der Fragesteller hatte sich nur etwas unglücklich ausgedrückt. (Ich habe die Fragestellung inzwischen etwas "lesbarer" gemacht.)

Kommentar von Deponensvogel ,

Our teacher told us not to forget to turn off the computers before we leave ist richtiger.

Du hast einen Teil seiner direkten Rede unterschlagen. Zwar hat er's ihnen vermutlich gesagt, als sie dabei waren, den Raum zu verlassen, aber er hat das leave in seinem Imperativ verwendet.

Kommentar von adabei ,

Da liegst du nicht richtig. Das "leave" ist in der direkten Rede kein "Imperativ". Bssw hat hier das "simple present" der direkten Rede ganz richtig mit einer "simple past"-Form wiedergegeben.

Deine Lösung ergäbe nur dann Sinn, wenn der Schüler das zu einem anderen Schüler sagt, der mit ihm noch im Raum ist, der aber die Äußerung des Lehrers nicht gehört hat.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 15


Bei Befehlen (Imperativen) - positiven und negativen - findet, unabhängig davon, in welcher Zeit das Verb im Einleitungssatz steht, kein Backshift of Tense (keine Zeitveränderung) statt. Hier wird der Infinitive verwendet.



http://www.english-for-students.com/How-to-change-Imperatives-into-Indirect-Spee...






Antwort
von mermaid13, 8

"He told me to turn off the computer before I leave."

Antwort
von syncopcgda, 29

Turn off the computer before you leave!

Kommentar von adabei ,

Das war nicht die Frage.

Kommentar von syncopcgda ,

Asche auf meinen armen Kopf, geantwortet, bevor ich die Frage richtig gelesen hatte.

Antwort
von mama7777, 26

Turn off the computer before you leave, please. Der Imperativ ist die Befehlsform!

Kommentar von adabei ,

Ja, aber bei der Aufgabenstellung geht es um die Umsetzung eines Imperativs in der indirekten Rede.

Der Schüler soll der Mutter erzählen, was der Lehrer gesagt hat.

Kommentar von mama7777 ,

He told us to turn off the computers before we leave.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community